Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Niedersachsen Justiz in Not: Fast 200 Richter fehlen in Niedersachsen
Nachrichten Politik Niedersachsen Justiz in Not: Fast 200 Richter fehlen in Niedersachsen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:03 06.01.2020
Immer neue Aufgaben machen den Gerichten in Niedersachsen zu schaffen. Quelle: Uwe Dillenberg (Archiv)
Hannover

Die Gerichte in Niedersachsen sind stark überlastet – es fehlt in allen Bereichen an Personal. Nach Berechnungen des Justizministeriums müssten 18...

Eine Ermittlungsgruppe der Wolfsburger Polizei soll die Vorfälle in der Silvesternacht im Stadtteil Westhagen aufklären. Randalierer hatten eine Schule verwüstet und Einsatzkräfte mit Raketen, Böllern und Leuchtmunition angegriffen.

03.01.2020

Hannover hat das Gendersternchen, die Hansestadt Lübeck jetzt den Doppelpunkt: Seit Jahresbeginn soll er der Stadtverwaltung beim Erreichen einer gendergerechten Sprache helfen. Wo also in Hannover seit einiger Zeit von „Bewohner*innen“ die Rede ist, schreibt das Lübecker Rathaus jetzt von „Bewohner:innen“. Oder von Bewohnenden.

03.01.2020

Der Rechtsruck in Deutschland macht vor den KZ-Gedenkstätten nicht halt. Jens-Christian Wagner, der auch für die Gedenkstätte Bergen-Belsen verantwortlich ist, berichtet von provokanten Äußerungen der Besucher, die ihm Sorgen machen. Diese seien „politisch angespitzt“ und stellten die Bildungsarbeit an den Gedenkorten infrage.

02.01.2020