Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Niedersachsen Merkel verspricht Milchbauern „kurzfristige Hilfe“
Nachrichten Politik Niedersachsen Merkel verspricht Milchbauern „kurzfristige Hilfe“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:16 21.05.2009
merkel milch bauern preise
Bundeskanzlerin Angela Merkel Quelle: Nigel Treblin/ddp
Anzeige

Dies sagte Merkel am Donnerstag nach einem Treffen mit Milchbauern und Vertretern von Molkereien und Einzelhandel auf einem landwirtschaftlichen Gehöft in Ritterhude bei Bremen.

Merkel betonte, die Lage für die Milchbauern sei „extrem ernst“. Notwendig seien Wirtschaftsprogramme, aber auch ein allgemeines Umdenken im Umgang mit Lebensmitteln. „Unsere Lebensmittel müssen uns etwas wert sein“, sagte die Bundeskanzlerin.

Auf dem kurzfristig anberaumten Treffen wollte sich Merkel über die angespannte Lage auf dem Milchmarkt informieren. Zu den Teilnehmern gehörten auch Niedersachsens Ministerpräsident Christian Wulff (CDU) und der Präsident des Deutschen Bauernverbands, Gerd Sonnleitner.

Deutschlands Milchbauern protestieren seit Monaten gegen den Preisverfall für Milch, der viele von ihnen in Existenznöte gebracht hat. Der Bundesverband Deutscher Milchviehhalter (BDM) fordert von Merkel, sich auf EU-Ebene für eine Flexibilisierung der Milchquotenregelung einzusetzen. Dadurch soll das Überangebot an Milch an die Nachfrage angepasst werden und so einen höheren Preis garantieren.

ddp