Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Niedersachsen Hitlers Rache an den Kindern – das Heim im Südharz
Nachrichten Politik Niedersachsen Hitlers Rache an den Kindern – das Heim im Südharz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:24 20.07.2019
Nach dem Attentat vom 20. Juli 1944 ließen die Nationalsozialisten das Kindererholungsheim im Borntal bei Bad Sachsa räumen, um dort die Kinder der Verschwörer zu internieren.
Nach dem Attentat vom 20. Juli 1944 ließen die Nationalsozialisten das Kindererholungsheim im Borntal bei Bad Sachsa räumen, um dort die Kinder der Verschwörer zu internieren. Quelle: Sammlung Ralph Boehm/pid
Göttingen/Bad Sachsa

Am 20. Juli 1944 stellte der Wehrmachtsoffizier Claus Schenk Graf von Stauffenberg anlässlich einer Besprechung im Führerhauptquartier Wolfsschanze nu...