Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Niedersachsen Warum Sitzenbleiben auch eine Chance sein kann
Nachrichten Politik Niedersachsen Warum Sitzenbleiben auch eine Chance sein kann
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:16 18.03.2017
Von Saskia Döhner
Unterricht in der Pestalozzischule in Hannover: Gleiche Bedingungen wie an einer IGS schaffen. Quelle: Eberstein
Anzeige

Dann nämlich, wenn es für ein Kind ein Jahr mehr Zeit bedeutet. Wenn es bedeutet, dass das Kind mal nicht die schlechtesten Noten der Klasse hat. Und dass es neue Freunde und andere Lehrer findet. Beides ist wichtig: mehr individuelle Förderung, um den Anschluss zu halten, aber auch die klare Entscheidung, doch nicht zu versetzen, wenn Lücken zu groß geworden sind.

Die Generalkritik von CDU und FDP an den Reformplänen zur Versetzungsregelung an den Oberschulen aber ist übertrieben. Deswegen wird Niedersachsen noch nicht zum Gesamtschulland, da sind noch die starken Gymnasien vor. Und es bleibt ja auch immer noch die Möglichkeit, freiwillig zu wiederholen. Man sollte die Einsichtsfähigkeit von Schülern und Eltern nicht unterschätzen.

17.03.2017
Saskia Döhner 17.03.2017