Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Niedersachsen Soll das Land selbst Wohnungen bauen? Die SPD sagt ja, die CDU nein
Nachrichten Politik Niedersachsen Soll das Land selbst Wohnungen bauen? Die SPD sagt ja, die CDU nein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:58 07.02.2020
Eine Baustelle in Hannover. Soll das Land selbst Wohnungen bauen oder private Bauherren fördern? Darüber ist sich die Koalition nicht einig. Quelle: Cindy Riechau/dpa
Hannover

Die explodierenden Mieten und Wohnungspreise sind nicht nur in Niedersachsen ein riesiges Problem. Vor allem in den Großstädten mangelt es an beza...

Demonstrationen vor Büros, Drohungen gegen Abgeordnete, Austritte von Mitgliedern – der politische Eklat um die Ministerpräsidentenwahl in Thüringen hat auch Auswirkungen im Nachbarbundesland. FDP-Landeschef Stefan Birkner findet das unfair – und ist vor allem sauer auf die Grünen.

07.02.2020

Naturschutzverbände in Niedersachsen protestieren gegen Pläne der CDU, den Bau von Windkraftanlagen künftig auch in den Wäldern zuzulassen. Sie sehen Konflikte mit dem Artenschutz und fürchten um die Akzeptanz der Windenergie.

06.02.2020

Niedersachsens Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast (CDU) hat ihren Staatssekretär Rainer Beckedorf entlassen. Offiziell nennt das Ministerium keine Gründe. In Kreisen der Landespolitik heißt es jedoch, Beckedorf habe sich nicht genug für sein Fachgebiet engagiert. Er wird im einstweiligen Ruhestand finanziell gut ausgestattet sein.

06.02.2020