Menü
Anmelden
Wetter wolkig
9°/ 4° wolkig
Nachrichten Promis
Karl Dall in der Berliner Bar Jeder Vernunft.

Mit schrägem Humor hat er die Showwelt erobert und unzählige Menschen zum Lachen gebracht – jetzt ist Karl Dall im Alter von 79 Jahren gestorben. Viele Stars und Kollegen trauern um den Komiker.

21:48 Uhr
Anzeige

Die britische Prinzessin Michael of Kent scheint die schlimmste Phase ihrer Covid-19-Erkrankung überstanden zu haben. Wie ein Sprecher mitteilt, ist die 75-Jährige auf dem Weg der Besserung. „Sie ist vor drei Wochen erkrankt, aber sie ist nun aus dem Schlimmsten heraus“, heißt es.

21:41 Uhr

Immer auf dem Laufenden - RSS

Mit den RSS-Feeds kann sich jeder Internetnutzer die Nachrichten zusammenstellen, die ihn interessieren. Einmal eingetragen werden die ausgewählten Themenbereiche ständig aktualisiert. Ein Link mit kurzem Text führt dann auf die Originalseite der Meldung.

Erst Anfang November übernahm Karl Dall eine neue Rolle in der ARD-Serie „Rote Rosen“. Doch er erlitt einen Schlaganfall – und erholte sich davon nicht mehr. Am Montag ist der 79-Jährige gestorben.

20:40 Uhr

Markantes Äußeres und respektlos gegenüber jedweder Prominenz: Karl Dall hat seine Talkshowgäste nicht geschont. Der Komiker konnte ebenso blödeln wie boshaft sein und wurde vom Kalauerkönig zum Altmeister des schrägen Humors.

20:23 Uhr

Er war Blödelbarde und Kalauerkönig im Fernsehen und begeisterte mit eigenen TV-Sendungen wie „Dall-As“ und „Jux und Dallerei“. Jetzt ist der Komiker Karl Dall im Alter von 79 Jahren gestorben. Viele seiner Sprüche werden aber in Erinnerung bleiben.

20:14 Uhr
Anzeige

Musiker Bad Bunny hat sich mit dem Coronavirus infiziert. Wie eine Sprecherin sagte, habe er zunächst keine Symptome gehabt. Bad Bunny ist ein Superstar in der Reggaeton-Musikszene.

18:03 Uhr

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

In einer Videoschalte hat Prinz William am Montag den Forschern der Universität Oxford zu ihrem mit dem Pharmakonzern Astrazeneca entwickelten Corona-Impfstoff gratuliert. „Ich freue mich so sehr für Sie alle“, so der Prinz in dem Gespräch.

17:04 Uhr

Im Jahr 2016 starb Alan Rickman an Bauchspeicheldrüsenkrebs. 2022 sollen die Tagebücher des Schauspielers als Buch veröffentlicht werden. In „The Diaries of Alan Rickman“ sollen 25 Jahre seines Lebens und seiner Karriere beleuchtet werden.

14:46 Uhr

Natascha Ochsenknecht (56) hat Corona. Bei Instagram berichtet der TV-Promi von schlimmen Symptomen – und hat eine deutliche Nachricht an Corona-Leugner.

13:23 Uhr

Trotz der Corona-Pandemie wurden dieses Jahr wieder die American Music Awards mit zahlreichen prominenten Gästen verliehen. Neben einigen Liveauftritten und Auszeichnungen sorgten die Promis jedoch auch abseits der Bühne für Aufsehen.

11:14 Uhr