Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Promis Vom Stiefvater sexuell belästigt: Ellen DeGeneres macht Jugendlichen Mut
Nachrichten Promis Vom Stiefvater sexuell belästigt: Ellen DeGeneres macht Jugendlichen Mut
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:01 29.05.2019
Als Gast in einer Talkshow von David Letterman sprach Ellen DeGeneres über sexuelle Übergriffe, die sie als Teenager erleben musste. Quelle: imago images / ZUMA Press / Armando Gallo
Hannover

Sie gehört zu den beliebtesten Showmasterinnen im US-amerikanischen Fernsehen, nun war Ellen DeGeneres (61) selbst zu Gast in einer Talkshow – und sprach erstmals darüber, dass sie als Teenagerin Opfer sexueller Übergriffe wurde.

In der Netflix-Show „My Next Guest Needs No Introduction with David Letterman“ („Mein nächster Gast muss nicht vorgestellt werden“) erzählte DeGeneres dem Moderator David Letterman, dass sie als Jugendliche von ihrem damaligen Stiefvater sexuell belästigt worden sei. Um das damalige Glück ihrer Mutter nicht zu gefährden, habe sie die Übergriffe vor ihr geheim gehalten, berichtet die Moderatorin.

DeGeneres floh vor ihrem Stiefvater aus dem Fenster

„Er sagte mir, er hätte einen Knoten in ihrer Brust gespürt und müsse nun meine Brüste abtasten“, berichtet DeGeneres, deren Mutter während dieser Zeit an Brustkrebs erkrankt war. Später habe er einen weiteren Übergriff versucht. „Noch ein anderes Mal hat er dann versucht, meine Zimmertür aufzubrechen“, erzählt die Moderatorin weiter. Sie sei daraufhin aus dem Fenster geflohen.

Erst einige Jahre später habe DeGeneres ihre Mutter ins Vertrauen gezogen. Doch diese habe ihr zunächst keinen Glauben geschenkt und sei weitere 18 Jahre bei ihrem Mann geblieben. Erst als sich dieser vermehrt in Widersprüche verwickelte, beendete DeGeneres’ Mutter die Beziehung.

Moderatorin möchte jungen Frauen Mut machen

2005 hat die Entertainerin erstmals öffentlich über den Missbrauch gesprochen. Dass sie nun erneut über diese „wirklich schreckliche Geschichte“ spricht, habe den Grund, weil sie verhindern möchte, dass „andere junge Mädchen so etwas jemals zulassen“, erklärt DeGeneres gegenüber David Letterman.

Von RND/liz

Panorama Neues Album „Herz Kraft Werke“ - Sarah Connor ist „wütend“ über den Rechtsruck

Popsängerin Sarah Connor zeigt sich schockiert über den Rechtsdruck in Deutschland und verarbeitet diese Gefühle auch auf ihrem neuen Album. Die Sängerin kann nicht verstehen, wie man seine Wut an Schwächeren auslassen könne.

29.05.2019
Panorama Babyalarm bei „Explosiv“ - Doppeltes Babyglück bei RTL-Moderatorinnen

Stolz halten sie ihre Ultraschallbilder in die Kamera: Die beiden RTL-„Explosiv“-Moderatorinnen Elena Bruhn und Sandra Kuhn sind zeitgleich schwanger. Voraussichtlich im Oktober treten beide die Babypause an, ein Geheimnis wollen sie schon am Mittwochabend lüften.

29.05.2019

Schauspielerin und Popsängerin Mandy Moore ist zum Basiscamp des Mount Everests aufgestiegen. Sichtlich beeindruckt postet sie ihre Faszination über den höchsten Berg der Welt in den sozialen Medien – nicht aber, ohne den bisher tödlich verunglückten Bergsteigern zu gedenken.

29.05.2019