Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
20°/ 14° Regenschauer
Nachrichten Wirtschaft
VW in Wolfsburg: Ein Mitarbeiter steht mit einem Mundschutz in der Produktion.

Wie verdaut Volkswagen die Corona-Krise? Zum Nachfrageeinbruch kamen zuletzt interne Streitigkeiten um Technik und Führung. Jetzt ist klar: VW muss noch mehr sparen.

14:05 Uhr
Anzeige

Aktuelles aus der Wirtschaft

Die Corona-Pandemie macht sich auch an der Tankstelle bemerkbar. Am Mittwoch wollen die Opec-Staaten deshalb über das weitere Fördervorgehen beraten. Je länger die Krise dauert, desto größer wird die Wahrscheinlichkeit von Fehlentscheidungen in der Förderpolitik, kommentiert Frank-Thomas Wenzel.

13.07.2020

Die Abo-Angebote reichen vom Probe-Abo bis zu Sonderaktionen, und mit AboPlus können Abonnenten sogar Geld sparen.  Bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren, was Ihre Welt und die Region bewegt.

Der 3-D-Druck ist eine der bedeutendsten Zukunftstechnologien. Bereits jetzt wird die Drucktechnik für medizinische Prothesen, Fahrzeugprototypen oder maßgefertigte Laufschuhe eingesetzt. Beim Patentaufkommen liegen deutsche Konzerne mit vorn.

13.07.2020

Weniger als 1,30 Euro bezahlen Autofahrer derzeit für einen Liter Benzin. Mit diesen Sparpreisen könnte es jedoch bald vorbei sein. Die Opec-Staaten spekulieren auf eine steigende Nachfrage durch vermehrte Flugreisen und wollen die Ölgewinnung anziehen. Doch eine zweite Corona-Welle könnte die Pläne schnell durchkreuzen.

13.07.2020

Millionäre aus verschiedenen Ländern der Erde fordern in einem aufsehenerregenden Brief, dass Superreiche mehr Steuern zahlen – sich selbst natürlich mit eingeschlossen. Damit will die Gruppe Millionaires for Humanity beim gesellschaftlichen Wiederaufbau nach der Corona-Krise helfen. Sie würden es den Menschen “an der Front schulden”.

13.07.2020
Anzeige

Der Bilanzskandal beim Noch-Dax-Konzern Wirecard wird immer dubioser. Offenbar gibt es nicht nur ein Kompetenzwirrwarr auf Bundes- und Länderebene. Bisher ist ungeklärt, wer sich für die Kontrolle des Zahlungsdienstleisters eigentlich zuständig fühlte. Auch das Bundesfinanzministerium gerät unter Druck, weil es wichtige Informationen nicht mitteilen möchte.

13.07.2020

Anzeigen-Service - Anzeige aufgeben

Sie möchten eine Anzeige schalten? Mit dem Anzeigen-Service kein Problem - rund um die Uhr, 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr. An dieser Stelle haben wir die wichtigsten Angebote zusammengestellt.

Trotz der Corona-Krise haben deutsche Start-ups mehr frisches Kapital von Investoren erhalten als jemals zuvor. Weiterhin gefragt sind junge Unternehmen in Berlin, dagegen wurde in Bayern das Investitionsvolumen im ersten Halbjahr fast vervierfacht. Deutlicher weniger Geld ist derweil in Mobilitäts-Startups und FinTechs geflossen, ein anderer Bereich steht nun hoch im Kurs.

13.07.2020

Die Corona-Krise bringt die privaten Haushalte in Bedrängnis. Laut der Deutschen Bank hat das Geldinstitut etwa 70.000 Stundungsanträge von Kunden erhalten. Allerdings steigt die Zahl der Anträge inzwischen deutlich langsamer als noch im Frühjahr.

13.07.2020

Verbraucher aufgepasst: Ein mit Parasiten versetztes Fleischprodukt des Herstellers Jagdhaus Rech könnte im Umlauf sein. Verkauft wurden betroffene Produkte in mehreren Rewe- und Edeka-Filialen.

13.07.2020

Die langjährigen Zulieferer, mit denen der Hemdenhersteller Olymp zusammenarbeitet, wollte das schwäbische Unternehmen während der Corona-Krise nicht hängen lassen. Olymp nahm daher alles ab, was bestellt war. Jetzt mietet das Unternehmen Lager an, um die Ware unterzubringen.

13.07.2020
Anzeige

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

 Die SN bieten neben den Anzeigenplatzierungen in der Tageszeitung zusätzlich jährlich in knapp 400 verschiedenen Sonderseiten und Magazinen für jeden Kunden das passende redaktionelle Umfeld.