Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Deutschland / Weltweit Inflation auf niedrigstem Stand seit 2009
Nachrichten Wirtschaft Deutschland / Weltweit Inflation auf niedrigstem Stand seit 2009
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:08 05.01.2015
0,9 Prozent betrug die Inflationsrate im vergangenen Jahr.
0,9 Prozent betrug die Inflationsrate im vergangenen Jahr. Quelle: dpa/Symbolbild
Anzeige
Wiesbaden

Zuletzt waren die Verbraucherpreise nach den Angaben im Krisenjahr 2009 mit einer Rate von 0,3 Prozent noch langsamer gestiegen. Nach den bisher vorliegenden Ergebnissen sank die Inflationsrate im Dezember 2014 auf 0,2 Prozent. Eine niedrigere Inflationsrate wurde zuletzt im Oktober 2009 mit 0,0 Prozent gemessen. Gegenüber November 2014 veränderten sich die Verbraucherpreise voraussichtlich nicht.

Der Preisauftrieb wurde zum Jahresende insbesondere vom starken Rückgang der Energiepreise gebremst: Haushaltsenergie und Kraftstoffe waren im Dezember 6,6 Prozent billiger als ein Jahr zuvor.

dpa

Mehr zum Thema

Sparer müssen sich nach Einschätzung von Finanzaufsichtschefin Elke König noch längere Zeit mit niedrigen Zinsen abfinden. „Ein Ende ist nicht absehbar“, sagte die Präsidentin der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin).

03.01.2015

Mini-Zinsen, Strafzinsen, Kauf von Kreditpaketen - die EZB kämpft mit allen Mitteln gegen die gefährlich niedrige Inflation und die Konjunkturflaute. Weitere weitreichende Entscheidungen stehen an. 

02.01.2015

Der Euro ist zu Beginn des neuen Jahres auf den tiefsten Stand seit viereinhalb Jahren gefallen. Die Aussicht auf ein weiteres Öffnen der Geldschleusen durch die Europäische Zentralbank (EZB) habe die Gemeinschaftswährung belastet

02.01.2015
Deutschland / Weltweit Tiefster Stand seit 2006 - Der Euro macht schlapp
05.01.2015
Jens Heitmann 07.01.2015