Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Deutschland / Weltweit BER wird noch teurer
Nachrichten Wirtschaft Deutschland / Weltweit BER wird noch teurer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 24.05.2014
Braucht mehr Geld: Hartmut Mehdorn. Quelle: dpa
Anzeige
Berlin/Schönefeld

Hartmut Mehdorn braucht am Hauptstadtflughafen voraussichtlich noch mehr Extra-Geld. Wie die Nachrichtenagentur dpa aus dem Aufsichtsrat erfuhr, wird die diskutierte weitere Finanzspritze von 1,1 Milliarden Euro nicht reichen. In der Summe seien zwei wichtige Vorhaben des Flughafenchefs nicht enthalten: die für 40 bis 50 Millionen Euro geplante Sanierung der nördlichen Start- und Landebahn und die noch nicht bezifferten Umbaukosten für einen Weiterbetrieb des alten Schönefelder Flughafenterminals.

Um die Finanzierung schnell unter Dach und Fach zu bringen, erwägt der Aufsichtsrat, seine für Juli geplante Sitzung vorzuziehen. Die Flughafengesellschaft wollte sich nicht äußern.

Anzeige

dpa

Mehr zum Thema
Panorama Unfall nach Aufsichtsratssitzung - BER-Chef Mehdorn verunglückt mit Auto

Schreck nach der stundenlangen Aufsichtsratssitzung: Das Auto von BER-Chef Hartmut Mehdorn rutscht von der Straße und kippt auf die Seite. Der Flughafen-Chef selbst saß am Steuer.

12.04.2014

Zwei Jahre ist die spektakuläre Absage der Eröffnung des neuen Hauptstadtflughafens bald her. Doch Berlins Regierender Bürgermeister vermeidet öffentlichen Termindruck auf Betreiberchef Mehdorn. Gegen die Partner aus Brandenburg zeigt er mehr Härte.

25.03.2014

Ein Drittel der Zeit ist weg. Weg für Mehdorn, weg für den Hauptstadtflughafen, der noch keiner sein darf. Am Dienstag jährt sich Hartmut Mehdorns Amtsantritt als Chef der Flughafengesellschaft Berlin Brandenburg.

10.03.2014
Deutschland / Weltweit Geschäftsklimaindex fällt im Mai - Wirtschaft schaltet einen Gang zurück
23.05.2014
Deutschland / Weltweit Freihandels- und Investitionsabkommen - Die Invasion der Chlorhühnchen
Marina Kormbaki 23.05.2014