Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Deutschland / Weltweit Metro sieht Fusion von Kaufhof und Karstadt skeptischer
Nachrichten Wirtschaft Deutschland / Weltweit Metro sieht Fusion von Kaufhof und Karstadt skeptischer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:46 13.10.2009
Die Karstadt-Filiale in der Innenstadt von Hannover. Quelle: Michael Thomas
Anzeige

„Wir brauchen die Erweiterung mit Karstadt-Häusern nicht um jeden Preis“, sagte der neue stellvertretende Vorstandsvorsitzende Thomas Unger dem „Handelsblatt“ vom Dienstag: „Die Werthaltigkeit der Karstadt-Warenhäuser wird durch Warten nicht besser.“

Metro hatte in den vergangenen Monaten immer wieder vergeblich Interesse an Karstadt bekundet, um Kaufhof mit Karstadt zu einer „Warenhaus AG“ zu verschmelzen. Stattdessen kündigte Unger nun erneut einen Verkauf von Kaufhof an. „Kaufhof ist sehr erfolgreich, passt nur nicht in unsere Internationalisierungsstrategie“, sagte er. Wachstum sucht Metro mit der Sparte Media-Saturn verstärkt in Osteuropa und Asien. Einen Börsengang von Media-Saturn schloss Unger dem „Handelsblatt“ zufolge nicht aus.

Anzeige

afp