Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Deutschland / Weltweit Nur jeder dritte Fahrgast mit der Deutschen Bahn zufrieden
Nachrichten Wirtschaft Deutschland / Weltweit Nur jeder dritte Fahrgast mit der Deutschen Bahn zufrieden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 12.05.2010
Laut der Befragung von "TNS Emnid" erhält die Deutsche Bahn schlechte Umfrageergebnisse.
Laut der Befragung von "TNS Emnid" erhält die Deutsche Bahn schlechte Umfrageergebnisse. Quelle: Christian Behrens
Anzeige

Bei einer Umfrage durch TNS Emnid bewerteten lediglich 2 Prozent der Teilnehmer das Unternehmen mit „sehr gut“ und 17 Prozent mit „gut“. Die große Mehrheit von 61 Prozent gab der Bahn die Note „befriedigend“ oder schlechter, 20 Prozent wollten sich nicht festlegen. Im Schnitt lag die Bewertung damit bei 3,2, berichtet die in Hamburg erscheinende Zeitschrift „Hörzu“ (Ausgabe 20/2010), die die Umfrage in Auftrag gegeben hat.

Die relativ größte Gruppe sind mit 34 Prozent diejenigen, die der Bahn ein „befriedigend“ bescheinigen, 19 Prozent beurteilen sie mit „ausreichend“. Immerhin 6 Prozent würden ihr eine Fünf geben und 2 Prozent eine Sechs. Auf die Frage, ob sie mit der Bahn zufrieden seien, antworteten 39 Prozent mit Ja und 33 Prozent mit Nein.

Nach Einschätzung von Bahnchef Rüdiger Grube hat das schlechte Image des Unternehmens seine Ursache in den massiven Problemen während der strengen Wintermonate und den damit verbundenen technischen Problemen, berichtet „Hörzu“. Gerade bei den Aspekten, die auch in der Umfrage am häufigsten genannt wurden, sollen sich nach Grubes Angaben Qualität und Service verbessern. Dazu gehörten zum Beispiel fehlende oder mangelhafte Information bei Verspätungen, Zugausfälle oder eine geänderte Wagenreihung.

dpa