Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Deutschland / Weltweit Schlecker an Woolworth-Filialen interessiert
Nachrichten Wirtschaft Deutschland / Weltweit Schlecker an Woolworth-Filialen interessiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:35 14.08.2009
Drogeriekette Schlecker 70 Woolworth-Filialen übernahme
Trennen will sich die Woolworth-Kette vor allem von besonders kleinen und besonders großen Standorten. Quelle: Nancy Heusel (Archiv)
Anzeige

Insolvenzverwalter Ottmar Hermann will etwa die Hälfte der 310 Woolworth-Filialen erhalten, für die anderen sucht er in einem Bieterverfahren Interessenten. Trennen will sich die Kette vor allem von besonders kleinen und besonders großen Standorten.

Ein Sprecher des Insolvenzverwalters bestätigte am Freitag, es gebe ein „sehr großes Interesse“ an den angebotenen Filialen, vor allem von Textildiscountern, Lebensmittelketten und Drogeriemärkten. Einzelne Namen und Details wollte er nicht nennen. Ziel des Insolvenzverwalters sei aber, „erstens möglichst viele Filialen in großen Paketen an Interessenten abzugeben, und dabei zweitens einen großen Teil - oder sogar alle - Mitarbeiter an die Interessenten zu übergeben“.

Die Mitarbeiter sind derzeit in einer Transfergesellschaft beschäftigt, von dort könnten sie nach der Übernahme an ihre alten Arbeitsplätze zurückkehren. Die Gespräche mit den Interessenten sollen nach Angaben des Sprechers in wenigen Wochen abgeschlossen werden.

afp