Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Deutschland / Weltweit Verbraucherminister wollen Länderkennzeichnung für Tiefkühlkost
Nachrichten Wirtschaft Deutschland / Weltweit Verbraucherminister wollen Länderkennzeichnung für Tiefkühlkost
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:53 17.05.2013
Foto: Wissen, woher die Zutaten kommen: Verbraucherschutzminister fordern eine Länderkennzeichnung bei Tiefkühlkost.
Wissen, woher die Zutaten kommen: Verbraucherschutzminister fordern eine Länderkennzeichnung bei Tiefkühlkost. Quelle: dpa (Archiv)
Anzeige
Bad Nauheim

„Bei jedem Salat, jeder Tomate und jeder Erdbeere, die ich frisch kaufe, weiß ich, wo sie herkommt“, sagte die hessische Verbraucherministerin Lucia Puttrich (CDU). Der Verbraucher habe das Recht, die Herkunft auch bei Tiefkühlware zu kennen.

Die Ministerrunde forderte vom Bund zudem, bei der Veröffentlichung von Verstößen gegen Hygienevorschriften und Grenzwertüberschreitungen Rechtssicherheit zu schaffen. Betriebe hatten zuletzt erfolgreich dagegen geklagt. Die Minister unterstützten auch den Vorschlag Hessens für ein Rückgaberecht von Apps. Eine Arbeitsgruppe soll nun klären, wie dies umgesetzt werden kann. Hessen hat dieses Jahr den Vorsitz der Verbraucherschutzministerkonferenz.

dpa