Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
20°/ 11° Regenschauer
Nachrichten Wirtschaft Niedersachsen

Eigentlich wollte die Deutsche Bank ihre Abhängigkeit vom volatilen Kapitalmarktgeschäft stark verringern. Nun profitiert sie davon, dass das nicht gelungen ist. Ohne die Anleihen- und Währungshändler wären die derzeitigen Gewinne nicht möglich, meint Jens Heitmann.

28.07.2021

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Der Elektroautobauer Tesla hat seinen Gewinn zuletzt verzehnfacht. Das reicht aber längst nicht, um die hohe Bewertung des Unternehmens an der Börse zu rechtfertigen. Für Anleger gibt es gute Gründe zur Zurückhaltung, meint Jens Heitmann.

27.07.2021

Nach der „Entfesselung“ von den coronabedingten Restriktionen hat sich die Konjunktur im Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Hannover wieder stark verbessert. Zahlreiche Firmen klagen bereits wieder darüber, dass sie nicht genügend Personal fänden.

26.07.2021

Die Bundesregierung will den Anteil der Industrie an der Wertschöpfung erhöhen. Angesichts des Umbruchs in der Autobranche ist das ein sehr ehrgeiziges Ziel, meint Jens Heitmann.

24.07.2021
Anzeige

In Niedersachsens Autoindustrie sind Tausende Jobs in Gefahr – besonders die Zulieferer stehen unter hohem Druck: Sie leiden unter sinkenden Margen und müssen gleichzeitig gewaltige Summen in die Umstellung auf die Elektromobilität investieren.

24.07.2021

Immer auf dem Laufenden - RSS

Mit den RSS-Feeds kann sich jeder Internetnutzer die Nachrichten zusammenstellen, die ihn interessieren. Einmal eingetragen werden die ausgewählten Themenbereiche ständig aktualisiert. Ein Link mit kurzem Text führt dann auf die Originalseite der Meldung.

ZF will zum weltweit führenden Systemanbieter für Nutzfahrzeugtechnik werden. Dabei kommt der alten Wabco als Bremsenspezialistin eine wichtige Rolle zu. In Hannover beschäftigt der Konzern 2500 Mitarbeiter. Im HAZ-Interview spricht Wabco-Deutschland-Chef Jürgen Heller über die Zukunft des Konzerns.

23.07.2021

Der VW-Konzern hätte gern einen Schlussstrich unter dem Abgasskandal. Das ist verständlich – aber nicht zu erwarten, meint Bernd Haase. Denn da kommt noch etwas.

22.07.2021

Der Aufsichtsrat des Flughafens Hannover in Langenhagen hat Martin Roll zum Geschäftsführer bestellt. Er wird mit Raoul Hille als Vorsitzendem der Geschäftsführung eine Doppelspitze bilden.

22.07.2021

Dass Netflix nicht mehr ganz so rasant wächst wie bisher, ist noch keine gute Nachricht für die Lichtspielhäuser. Es bedeutet vor allem, dass der Wettbewerb der Filmlieferdienste härter geworden ist, meint Jens Heitmann.

21.07.2021