Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Niedersachsen Jobs bei Bosch in Salzgitter bis 2015 sicher
Nachrichten Wirtschaft Niedersachsen Jobs bei Bosch in Salzgitter bis 2015 sicher
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:34 09.03.2010
Anzeige

Das Unternehmen wollte ursprünglich bis 2012 etwa 350 der 1900 Stellen streichen. Der Personalüberhang soll nun nicht in zwei, sondern in sechs Jahren sozialverträglich durch Abfindungen und Vorruhestandsregelungen abgebaut werden. Die Betriebsvereinbarung sei einvernehmlich getroffen wurden, sagte Bosch-Sprecher Joachim Siedler.

„Das gibt uns die Luft und die Zeit den Standort neu aufzustellen und für die Zukunft zu sichern“, sagte Betriebsratsvorsitzende Brigitte Runge. Das neue Standort-Konzept sehe zudem vor, dass Bosch in Anlagen investieren und künftig 22 statt 16 Auszubildende in Salzgitter einstellen werde, sagte Runge. Das Unternehmen werde zwar die Fertigung von Motor- und Getriebesteuergeräten in Hybrid-Technologie wie geplant nach Ungarn verlagern, durch Synergien und Prozessverbesserung sollen die verbleibenden Arbeitsplätze jedoch gesichert werden. In Salzgitter werden Motorsteuergeräte für Autos hergestellt.

lni