Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Niedersachsen VW erwägt stärkeres Engagement in Osnabrück
Nachrichten Wirtschaft Niedersachsen VW erwägt stärkeres Engagement in Osnabrück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:54 01.12.2009
VW erwägt stärkeres Engagement in Osnabrück
VW erwägt stärkeres Engagement in Osnabrück Quelle: lni (Archiv)
Anzeige

Volkswagen erwägt ein stärkeres Engagement an seinem künftigen Standort Osnabrück. „Wir prüfen, den Fortbestand der Karmann-Entwicklungsabteilung über die neu zu gründende Volkswagen-Osnabrück GmbH auf Auftragsbasis zu sichern“, sagte ein VW-Sprecher am Dienstag in Wolfsburg. VW übernimmt Kernteile des insolventen Autozulieferers Karmann und baut an seinem neuen Standort in Osnabrück künftig ein neues Golf-Cabrio.

Die „Financial Times Deutschland“ hatte berichtet, eine Zusammenarbeit mit der insolventen Karmann GmbH könnte über Aufträge laufen, VW werde auch die Forschungs- und Entwicklungsabteilung übernehmen. Diese Darstellung wurde in Wolfsburg aber zurückgewiesen. Am Karmann-Bereich Dachsysteme hat VW kein Interesse.

Ein Sprecher des Karmann-Insolvenzverwalters Ottmar Hermann sagte, dass es erst noch Gespräche zwischen VW und dem insolventen Unternehmen darüber geben müsse, welche Aufträge Karmann für Volkswagen übernehmen könnte.

lni

Mehr zum Thema

In Osnabrück machte die Nachricht schnell die Runde: VW will im Karmann-Werk wieder Autos bauen lassen. „Endlich einmal eine gute Nachricht für die Region“, sagte der Osnabrücker IG-Metall-Chef Hartmut Riemann.

20.11.2009

Niedersachsens Ministerpräsident Christian Wulff (CDU) geht davon aus, dass die VW-Hauptversammlung in der kommenden Woche die Sonderrechte des Landes in der VW-Satzung festschreiben wird.

27.11.2009

Die Zukunft von Karmann liegt jetzt in der Hand der früheren Eigentümer. Ihnen liegt ein Kaufangebot von VW vor, doch die Familien hätten völlig unrealistische Preisvorstellungen, sagten am Montag mehrere Insider. Die Familien fordern rund 60 Millionen Euro.

Stefan Winter 26.10.2009