Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Niedersachsen VW übernimmt historische Karmann-Sammlung
Nachrichten Wirtschaft Niedersachsen VW übernimmt historische Karmann-Sammlung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:27 10.06.2011
VW will Medienberichten zufolge die Karmann-Sammlung übernehmen. Quelle: dpa
Anzeige
Osnabrück

Der Volkswagen-Konzern übernimmt nach einem Bericht der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ alle 137 Autos der historischen Karmann-Fahrzeugsammlung. Der Gläubiger-Ausschuss des insolventen Osnabrücker Autobauers habe am Donnerstagabend entschieden, die auf einen Wert von mindestens fünf Millionen Euro taxierte Sammlung an VW zu verkaufen. Damit bleibe die einzigartige Sammlung, die alle bei Karmann gebauten Modelle verschiedener Marken zeigt, als Ganzes erhalten.

Der Solinger Unternehmer Siegfried Lapawa hatte einen Teil der Sammlung erwerben wollen. Im April 2009 war Karmann in die Insolvenz gegangen. VW übernahm sämtliche Namensrechte und wichtige Patente und wird in Osnabrück die Cabrio-Version des Golfs bauen.

Anzeige

dpa

Mehr zum Thema

Die Transfergesellschaft für die ehemaligen Beschäftigten des insolventen Osnabrücker Cabrio-Spezialisten Karmann erhält 9,5 Millionen Euro.

30.11.2009

Der Verkauf zentraler Teile des Osnabrücker Karmann-Werkes an Volkswagen ist unter Dach und Fach. Wie ein VW-Sprecher am Freitag in Wolfsburg sagte, seien am Donnerstag die Verträge zwischen der Karmann Besitzgesellschaft und der Volkswagen Osnabrück GmbH unterzeichnet worden.

26.03.2010

Um den Einstieg von Investoren beim insolventen Autozulieferer Karmann zu vereinfachen, wird das Unternehmen in drei Teilbetriebe aufgespalten. Wie Insolvenzverwalter Ottmar Hermann am Donnerstag mitteilte, wurde mit dem Betriebsrat eine entsprechende Vereinbarung getroffen.

11.02.2010
Albrecht Scheuermann 08.06.2011