Menü
Anmelden
Wetter heiter
23°/ 6° heiter
Reisereporter Aktuelles

Reisereporter: Aktuelles

Sie hatten eine wahre Odyssee hinter sich: Sechs Tage lang trieben 23 Bootspassagiere auf dem Meer, bevor sie von der „Carnival Fantasy“ gerettet wurden. Die Küstenwache hatte das Kreuzfahrtschiff alarmiert.

16.04.2019

Anzeigen-Service - Anzeige aufgeben

Sie möchten eine Anzeige schalten? Mit dem Anzeigen-Service kein Problem - rund um die Uhr, 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr. An dieser Stelle haben wir die wichtigsten Angebote zusammengestellt.

Am Berliner Flughafen Schönefeld starten oder landen derzeit keine Flieger. Grund ist dem Airport zufolge ein defektes Flugzeug auf der Start- und Landebahn. Wie lange die Störung dauert, ist unklar.

16.04.2019

Verbale Belästigung, ein Streicheln und sogar Vergewaltigung: Immer mehr Frauen berichten von sexuellen Übergriffen auf Kreuzfahrtschiffen. Es soll das häufigste Verbrechen auf Kreuzfahrten sein.

15.04.2019

Es passiert zwar nicht oft, aber: Wenn Kreuzfahrtschiffe in Seenot geraten, ist es gut zu wissen, ob alle Passagiere und die Besatzung Platz in den Rettungsbooten finden. Der reisereporter hat nachgehakt.

13.04.2019

Tausende Touristen pilgern jährlich zu berühmten Sehenswürdigkeiten wie Tutanchamuns Grabstätte, dem Checkpoint Charlie oder der Chauvet-Höhle. Was viele Besucher nicht wissen: Sie sind gar nicht echt.

13.04.2019

Die Abo-Angebote reichen vom Probe-Abo bis zu Sonderaktionen, und mit AboPlus können Abonnenten sogar Geld sparen.  Bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren, was Ihre Welt und die Region bewegt.

An immer mehr Stränden in Spanien ist rauchen nur noch in bestimmten Zonen erlaubt oder sogar ganz verboten. Wenn es nach dem Gesundheitsministerium geht, soll das bald auch auf den Balearen so sein.

13.04.2019

Beunruhigender Moment: Auf dem Flug von Frankfurt am Main nach Hurghada in Ägypten tauchten unter der Tuifly-Maschine plötzlich zwei Kampfjets der italienischen Luftwaffe auf. Was war passiert?

13.04.2019

Mit 150 Passagieren an Bord wurde der ICE 1536 zur Zielscheibe für mehrere Schüsse, vermutlich aus Luftgewehren. Die Schüsse trafen Türen, Fenster und Zugwände – und schockten die Passagiere.

13.04.2019

Das werden die Ryanair-Passagiere nicht so schnell vergessen. Kurz nach dem Start bricht der Pilot den Flug von Teneriffa nach Schottland ab. Am Airport steht der Rettungsdienst – und erwartet einen Notfall.

11.04.2019