Menü
Anmelden
Wetter wolkig
13°/ -1° wolkig
Schaumburg

Atemschutzmasken in der Corona-Krise - Schaumburger Landfrauen: Mit Nadel und Faden gegen Covid19

Die Schaumburger Landfrauen nähen jetzt Atemschutzmasken. Die sind in der Corona-Krise bekanntermaßen zum raren Gut geworden. Vor allem an der medizinischen Front wird der Mangel spürbar: in den Arztpraxen. Anna Hartmann von den Jungen Landfrauen weiß das aus dem engsten Familienkreis.

28.03.2020

Aktuelles aus Schaumburg

Viele Patienten der Praxis am Wall in Rinteln haben kein Verständnis dafür, dass die Arztpraxis geöffnet blieb, ohne das gesamte Team auf den Coronavirus zu testen, obwohl Dr. Peter Kalbe infiziert war. Auch ein heimischer Hausarzt zeigte sich auf Anfrage erschüttert von dem Vorgehen. „Das ist medizinisch und auch für den Laien nicht nachvollziehbar“, sagte er.

27.03.2020

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Schaumburgs größter Sportverein, der VfL Bad Nenndorf, hat gleich an mehreren Stellen auf die Einschnitte durch Corona reagieren müssen. Nach turbulenten Tagen noch vor etwa einer Woche ist die Lage für Geschäftsführerin Silke Engelking nun erheblich entspannter. Momentan wird ein Online-Angebot an Sportanleitungen aufgebaut.

27.03.2020

Das Bückeburger Unternehmen pm.concept GmbH wird seinen Geschäftsbetrieb von der Dankerser Straße im Ortsteil Cammer nach Bad Oeynhausen verlegen. Bis Mitte April will die pm.concept GmbH die neuen Räume beziehen. 

27.03.2020

Lesen Sie hier alles zur aktuellen Corona-Lage. Die wichtigsten Punkte vorweg:

  • In ganz Deutschland gelten neue Vorgaben
  • Mehr als zwei Personen dürfen sich nur in der Öffentlichkeit bewegen, wenn sie zum selben Haushalt gehören. Zu Personen soll ein Mindestabstand von 1,5 bis 2 Metern eingehalten werden
  • 48 Corona-Fälle in Schaumburg
  • Verstöße gegen das Kontaktverbot können mit Bußgeldern von 2.500 bis 25.000 Euro bestraft werden
  • Lebensmittelversorgung ist gesichert
  • Niedersachsen verschiebt die Abitur-Prüfungen um drei Wochen nach hinten
27.03.2020

Sowohl die Hohnhorster Martinskirche als auch die St.-Godehardi-Gemeinde Bad Nenndorf bieten Ersatz für die derzeit nicht möglichen Gottesdienste in den Kirchen an. Stilles Gebet, Glockenläuten, Kernzenlicht und Video sind die Stichworte.

27.03.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Einzelhändler, Friseure, Restaurants - die Corona-Krise trifft viele. Jetzt melden sich auch die Physiotherapeuten in Stadthagen zu Wort. Auch sie haben mit einem eklatanten Patientenrückgang zu kämpfen. Und dazu komme. dass sie keine ausreichende Unterstützung der Behörden erhalten würden. 

27.03.2020

Die Zahl der Personen, die im Landkreis positiv auf Corona getestet wurden, steigt weiter an. Insgesamt sind nun 48 Schaumburger an Covid-19 erkrankt. Zwei davon müssen im Krankenhaus behandelt werden. 

27.03.2020

Das Klinikum Schaumburg in Vehlen ist gut auf Corona vorbereitet: Insgesamt 20 Beatmungsgeräte stehen in Notfällen zur Verfügung. Zudem wurde extra Personal im Umgang mit den Geräten geschult. 

27.03.2020

Auch der Stadthäger Autositzhersteller Faurecia bleibt nicht von der Corona-Krise verschont. Als Zulieferer von VW Nutzfahrzeugen ruht auch in Stadthagen die Produktion, bis sie bei VWN wieder aufgenommen wird. Jetzt musste das Unternehmen Kurzarbeit beantragen. 

27.03.2020

Meistgelesen in Schaumburg

5

Neustrukturierung des Gewerbegebietes - Lindhorster Aldi kann loslegen

6

Atemschutzmasken in der Corona-Krise - Schaumburger Landfrauen: Mit Nadel und Faden gegen Covid19