Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
17°/ 13° Regenschauer
Schaumburg Auetal
Es ist eng, kurvig und bergig im Auetal – keine guten Voraussetzungen für eine Schnellbahntrasse. Ob ein Tunnel unter der A2 eine Alternative ist, wird vom Ministerium geprüft.

Die geplante ICE-Trasse durch das Auetal erregt weiter die Gemüter. Bürgermeister Heinz Kraschweski, der Schaumburger Landrat Jörg Farr und andere sind jetzt in Berlin gewesen, haben im Bundesverkehrsministerium über das Thema gesprochen - und kehren mit vermeintlich positiven Überraschungen zurück. Der Vorsitzende der Bürgerinitiative zweifelt daran.

08:11 Uhr

Neues aus dem Auetal

Seit mehreren Wochen ist die Kreisstraße zwischen Borstel und Rolfshagen voll gesperrt. Die Arbeiten gehen aber zügig voran, wie ein Sprecher der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr bestätigt. Dennoch kommt es immer mal wieder zu Auseinandersetzungen mit Autofahrern.

24.07.2019

Die Abo-Angebote reichen vom Probe-Abo bis zu Sonderaktionen, und mit AboPlus können Abonnenten sogar Geld sparen.  Bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren, was Ihre Welt und die Region bewegt.

Zu einem Verkehrsunfall ist es am Dienstagabend auf der Landstraße zwischen Altenhagen und Rehren gekommen. Bei einem fehlgeschlagenen Überholvorgang wurden zwei Erwachsene und ein Kind verletzt. 

24.07.2019

Weil ein Feld zwischen Hattendorf und Rehren brannte, mussten mehr als 60 Feuerwehrleute aus dem Auetal am Wochenende ausrücken. Gemeinsam brachten die Einsatzkräfte das Feuer unter Kontrolle, ärgerten sich aber über einen Landwirt. Dieser hatte die Löscharbeiten mit seinem Mähdrescher behindert.

23.07.2019

„Die Demo in Minden am Regioport ist ein voller Erfolg für uns gewesen. Wir waren mit vielen Leuten vor Ort, wir waren laut und sichtbar. Herr Ferlemann konnte uns nicht ignorieren“, fasst der Vorsitzende der Bürgerinitiative Auetal die Auftaktveranstaltung gegen die geplante Neubautrasse zusammen.

17.07.2019
Auetal

Rolfshäger Familienzentrum - 125 Kinder werden mächtig staunen

Es gibt fast keinen Raum im Familienzentrum in Rolfshagen, in dem nicht gebaut wird. Trotzdem geht es gut voran.

11.07.2019

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Bislang unbekannte Täter haben sich in der Nacht von Montag auf Dienstag Zutritt zu einer Tankstelle in Rehren verschafft und Tabakprodukte im Wert von 5000 Euro gestohlen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen. 

10.07.2019

Auetal Sanierung auf fast 3000 Metern Vollsperrung zwischen Antendorf und Wiersen

Vergangene Woche sind auf der Kreisstraße 62 zwischen Antendorf und Wiersen Bauarbeiter der Firma Stabag mit schweren Maschinen angerückt. Die Fahrbahn soll auf 2815 Metern instandgesetzt werden.

08.07.2019

In zwei Jahren werden die Erst- und Zweitklässler im Auetal in einer Lerngruppe unterrichtet. Der Schulvorstand hat im Mai die Einführung der altersgemischten Eingangsstufe beschlossen. Zwei Lehrerinnen haben diese Schulform jetzt im Schulausschuss vorgestellt.

02.07.2019

Das heiße Wochenende hat dem Sonnentalbad in Rolfshagen ein besucherreiches Wochenende beschert. Allein am Sonntag suchten 1850 Badegäste die Erfrischung im Auetaler Freibad. Viel zu tun also für Schwimmeisterin Andrea Jagarta - die die Mehrarbeit zum Wohle der Freibad-Gäste jedoch gerne annahm.

02.07.2019