Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Auetal Einbruch in Auto am Hattendorfer Friedhof - Handtasche gestohlen
Schaumburg Auetal Einbruch in Auto am Hattendorfer Friedhof - Handtasche gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:18 01.09.2019
Quelle: Symbolbild, dpa
Hattendorf

Eigentlich war es Routine für die Auetaler Rentnerin: Samstagvormittag zwischen 11.15 und 11.45 Uhr besuchte sie den Friedhof in Hattendorf, um das Grab ihrer Angehörigen zu pflegen. Ihren Wagen der Marke Mercedes parkte sie dazu am Eingang des Friedhofes. Als sie ihrer Arbeit auf dem Friedhof nachging, hörte sie ein weiteres Auto, das auf der Parkfläche vor dem Friedhof hielt. Jedoch besuchte niemand die Ruhestätte. 

Als sie später zu ihrem Wagen zurückkehrte, stellte sie fest, dass die hintere Seitenscheibe ihres Autos eingeschlagen war. Die Handtasche mit all ihren persönlichen Dokumenten und Bargeld, die auf der Rückbank stand, war entwendet worden. 

Wie die Polizei mitteilte, ergaben erste Ermittlungen, dass der Täter vermutlich über die Autobahn 2 in Richtung Hannover flüchtete. Zeugen, die Hinweise zum Täter geben können, können sich bei der Polizei in Rehren unter Telefon 05752 1290 melden.