Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Auetal Neubau der ICE-Trasse: „Auetal in Not“ legt Widerspruch gegen Ablehnung seiner Petition ein
Schaumburg Auetal

ICE-Trasse im Auetal: „Auetal in Not“ legt Widerspruch gegen Ablehnung seiner Petition ein

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:15 04.06.2021
Ein Transparent mit der Aufschrift "ICE-Trasse durchs Auetal" steht im Auetal nahe der Ortschaft Rehren. Die Bahnstrecke Hannover-Bielefeld soll für schnellere ICE-Züge und einen besseren Regionaltakt ausgebaut werden.
Ein Transparent mit der Aufschrift "ICE-Trasse durchs Auetal" steht im Auetal nahe der Ortschaft Rehren. Die Bahnstrecke Hannover-Bielefeld soll für schnellere ICE-Züge und einen besseren Regionaltakt ausgebaut werden. Quelle: Hauke-Christian Dittrich/dpa, Archiv
Auetal

Nach der Absage des Bundesverkehrsministeriums mit Blick auf die ICE-Trassen-Petition von „Auetal in Not“ hat das Aktionsbündnis Widerspruch gegen die...