Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bückeburg Stadt 53-Jähriger aus Bad Eilsen in Bückeburg zusammengeschlagen - schwere Verletzungen
Schaumburg Bückeburg Bückeburg Stadt

Bückeburg: Gruppe greift 53-Jährigen an - schwere Verletzungen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:53 26.06.2020
Die Polizei sucht nach Zeugen.  Quelle: dpa
Anzeige
Bückeburg

In Bückeburg ist es am späten Samstagabend der vergangenen Woche zu einer Auseinandersetzung zwischen einer größeren Gruppe von Personen und eine 53-jährigen Bad Eilser gekommen. Wie die Polizei berichtet, war der 53-jährige gegen 23.45 Uhr in der Langen Straße unterwegs. Auf Höhe des Kaufhauses Schild kam es dann zu der Auseinandersetzung

Mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus

Der Mann aus Bad Eilsen war offenbar mit mehreren Personen aneinander geraten. Er wurde auf dem Gehweg angegriffen. Mit schweren Verletzungen musste er ins Krankenhaus nach Vehlen gebracht werden. 

Anzeige

Die Polizei bittet Zeugen, die die Auseinandersetzung beobachtet haben, sich unter Telefonnummer 05722/95930  auf der Wache zu melden. 

Lesen Sie auch