Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bückeburg Stadt Scheiben bei Ackerschlepper auf Betriebsgelände in Bückeburg eingeschlagen
Schaumburg Bückeburg Bückeburg Stadt

Scheiben bei Ackerschlepper auf Betriebsgelände in Bückeburg eingeschlagen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:14 01.04.2021
Der Schaden beläuft sich auf knapp 300 Euro.
Der Schaden beläuft sich auf knapp 300 Euro. Quelle: Symbolbild, dpa
Anzeige
Bückeburg

An der Warberschen Straße in Bückeburg sind in der Zeit von Montag, 29. März, bis Dienstag bei einem Ackerschlepper zwei Scheiben eingeschlagen worden. Das Fahrzeug stand auf einem Privatgrundstück eines landwirtschaftlichen Betriebes.

Lesen Sie auch: Versuchtes Tötungsdelikt: 17-Jähriger in Bad Nenndorf niedergestochen - Täter auf der Flucht

Nach Angaben der Polizei sind Unbekannte auf das Gelände glangt und haben die scheiben des Führerhauses am Ackerschlepper beschädigt. Nach ersten Schätzungen des Geschädigten beläuft sich der Sachschaden auf rund 300 Euro. wel