Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Ahnsen 13-jähriger Radfahrer verletzt
Schaumburg Eilsen Ahnsen 13-jähriger Radfahrer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:36 29.05.2018
Anzeige
Ahnsen

Der 50-jährige Autofahrer aus Bückeburg, der von der Schulstraße Richtung Bückeburger Straße einbiegen wollte, konnte nicht mehr verhindern, dass es zu einem Zusammenstoß mit dem von rechts aus Richtung Bückeburg kommenden Radfahrer kam.

„In diesem Bereich wird darauf hingewiesen, dass Radfahrer auch von rechts entgegengesetzt der Fahrtrichtung die Einmündung kreuzen können“, teilt die Polizei mit. Der Zweiradfahrer sei laut Angaben mehrerer Zeugen nach dem Zusammenstoß mit dem Auto „im hohen Bogen“ etwa neun Meter quer über die Fahrbahn auf den gegenüberliegenden Grünstreifen geschleudert worden und dort mit einer schweren Knieverletzung liegen geblieben. Dem Schüler kam zugute, dass er einen Helm trug. An Auto und Fahrrad entstand ein Gesamtschaden von 3500 Euro.

r