Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Heeßen Einbruch in Netto-Markt in Heeßen: Täter auf der Flucht
Schaumburg Eilsen Heeßen Einbruch in Netto-Markt in Heeßen: Täter auf der Flucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:00 13.04.2020
Trotz der Suche mit dem Polizeihubschrauber konnten die Einbrecher flüchten.
Trotz der Suche mit dem Polizeihubschrauber konnten die Einbrecher flüchten. Quelle: dpa
Anzeige
Heeßen

Gegen 1.55 Uhr wurde der Alarm in dem Netto-Markt in Heeßen ausgelöst. Beim Eintreffen konnten die Beamten im rückwärtigen Bereich der Filiale noch Geräusche feststellen. Die anschließende Durchsuchung des Objektes und Suche im Nahbereich des Supermarktes verliefen jedoch trotz mehrer Funkstreifenwagen und eines eingesetzten Polizeihubschraubers ergebnislos.

Mehr zum Thema

Weitere Polizeimeldungen aus Schaumburg

Nach ersten Erkenntnissen wurde nichts entwendet, der Sachschaden beläuft sich auf geschätzte 10.000 Euro. Ein entsprechendes Strafverfahren wurde eingeleitet. Zeugenhinweise nimmt die Polizei in Bückeburg unter Telefon (0 57 22) 95 93-0 entgegen.