Menü
Anmelden
Wetter Regen
9°/ 4° Regen
Schaumburg Landkreis
42 Wildschweine sind bei der Drückjagd am Dienstag erlegt worden. 

Die Drückjagd im Bückeberg ist am Dienstag erfolgreich über die Bühne gegangen. Unter Corona-Bedingungen konnte festgestellt werden, dass sich der Bestand des Schwarzwildes reguliert habe. Insgesamt sind 42 Wildschweine, 34 Mufflons und 63 Rehe erlegt worden. 

19:55 Uhr
Anzeige

Aktuelles aus dem Landkreis

Es wird „die größte Impfaktion in der Geschichte“, auf den sich der Landkreis aktuell vorbereiten muss. Eines von den 60 in Niedersachsen geplanten Impfzentren wird in Schaumburg entstehen. Wo genau dieses aufgebaut wird, steht indes noch nicht fest.

24.11.2020

Immer auf dem Laufenden - RSS

Mit den RSS-Feeds kann sich jeder Internetnutzer die Nachrichten zusammenstellen, die ihn interessieren. Einmal eingetragen werden die ausgewählten Themenbereiche ständig aktualisiert. Ein Link mit kurzem Text führt dann auf die Originalseite der Meldung.

Erneut gibt es gute Nachrichten für den Landkreis Schaumburg: Die 7-Tage-Inzidenz für den Landreis sinkt erneut. 

24.11.2020

Zusammenhalten in der Corona-Krise - das ist das Ziel des Bündnisses "Niedersachsen hält zusammen". Dem ist jetzt auch die Gemeinde Auetal beigetreten. Es soll dabei helfen, die Akzeptanz der Corona-Einschränkungen hoch zu halten. 

24.11.2020

Nachdem nun auch die Evangelisch-Lutherische Landeskirche Schaumburg-Lippe, als letzte in Deutschland, die öffentliche Segnung von gleichgeschlechtlichen Partnerschaften erlaubt, dürfen Pastoren selbst entscheiden, ob sie homosexuelle Paare segnen möchten. Die meisten Pastoren haben sich dafür ausgesprochen. 

23.11.2020
Anzeige

Die bundesweiten Störung beim Mobilfunkanbieter Vodafone hat auch den Notruf betroffen. Die WarnApp Biwapp gibt aber mittlerweile Entwarnung. Die Störung wurde scheinbar behoben.  

23.11.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Wegen einer technischen Panne in der Datenabteilung des Landesgesundheitsamts konnten die aktuellen Corona-Infektionszahlen des Landkreises Schaumburg am Wochenende nicht an das Land Niedersachsen übermittelt werden. Etwa jeder vierte Landkreis war von dem Fehler betroffen.

23.11.2020

Bund und Länder beraten in dieser Woche erneut über die Corona-Maßnahmen. Eine Verlängerung und Verschärfung steht im Raum - auch für Niedersachsen. In Schaumburg kommt das bei vielen SN-Lesern jedoch weniger gut an. Ein Meinungsbild. 

23.11.2020

Der Landkreis Schaumburg meldet nach einem starken Anstieg am Sonntag am Montag nur einen minimalen Anstieg der Corona-Zahlen am Montag. Gleichzeitig steigt die 7-Tage-Inzidenz wieder an. 

23.11.2020

Die Gewerkschaft für Erziehung und Wissenschaft fordert eine Entlastung von Rektoren in Schaumburg. Die Arbeitslast sei in den vergangenen Jahren massiv gestiegen. Es gehe aber auch um Wertschätzung. 

23.11.2020
Anzeige