Menü
Anmelden
Wetter Gewitter
19°/ 14° Gewitter
Schaumburg Landkreis
Zehn Kommunen profitieren von der Förderung des Bundes. Insgesamt sollen 2,5 Millionen Euro nach Schaumburg fließen.

Der Bund fördert den Breitbandausbau für Schaumburger Gewerbegebiete mit mehr als 2,5 Millionen Euro. Mit 500 000 Euro geht der größte Betrag nach Rinteln. Nach Rinteln bekommen Lindhorst und Bad Nenndorf mit jeweils 300 000 Euro den größten Betrag. Insgesamt werden zehn Schaumburger Kommunen gefördert.

18:35 Uhr
Anzeige

Aktuelles aus dem Landkreis

Die Saison 2019/2020 ist endlich auch in Niedersachsen Geschichte. 107 Tage nach der Unterbrechung am 12. März und vier Tage vor dem Ende der Spielzeit. So unsicher viele Vereine im Vorfeld waren, so erwartbar ist das Ergebnis beim außerordentlichen NFV-Verbandstag gewesen.

28.06.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Der Kreistag soll im Dezember das Konzeptes für die Wasserstoff-Region Schaumburg verabschieden. Ein Schwerpunkt in dem Konzept soll die Versorgung von Gebäuden mit Wärme und Strom durch den Einsatz von Wasserstoff sein.

28.06.2020

Im SN-Liveticker halten wir die Leser immer auf den aktuellsten Stand zur aktuellen Lage im Kampf gegen Corona. Hier sind die Geschehnisse vom 20. bis 22. Juni nachzulesen.

30.06.2020

Sie gelten als die Retter in der Krise, doch mussten sie selbst gerettet werden: Das DRK in Schaumburg hatte in der Corona-Krise alle Hände voll zu tun. Doch im Gegenzug trafen die Einschränkungen auch den Kreisverband hart. Deutliche Verluste bei den Einnahmen wurden verzeichnet - nur Spenden und Rettungsschirme konnten noch helfen. 

26.06.2020
Anzeige

Beinahe alle Fraktionen im Schaumburger Kreistag begrüßen die Pläne eines Investors, ein VW-Werk in Bad Nenndorf anzusiedeln. Nur die Grünen zeigen sich noch unschlüssig. Sie halten die langen Transportwege zum Werk in Stöcken aus ökologischer Sicht für problematisch.

25.06.2020

Immer auf dem Laufenden - RSS

Mit den RSS-Feeds kann sich jeder Internetnutzer die Nachrichten zusammenstellen, die ihn interessieren. Einmal eingetragen werden die ausgewählten Themenbereiche ständig aktualisiert. Ein Link mit kurzem Text führt dann auf die Originalseite der Meldung.

Die Edeka Minden-Hannover erwartet im Zusammenhang mit dem Tönnies-Skandal keine Engpässe. Das gelte für die Belieferung der Unternehmenstochter Bauerngut in Bückeburg ebenso wie für die Supermärkte. Folgen wird der Corona-Ausbruch bei Tönnies aber auch für Schaumburg haben. 

25.06.2020

Gerade in der Corona-Krise erlangen viele Menschen eine neu gewonnene Freizeit. Die kann sinnvoll genutzt werden. Aber auch überschüssiges Geld kann erfüllend genutzt werden. In beiden Fällen bieten sich Patenschaften an - davon gibt es auch einige in Schaumburg. Hier gibt es eine Übersicht über das Angebot im Landkreis. 

24.06.2020

Gute Nachrichten für Schaumburg: Auch weiterhin gibt es keine Neuinfektion mit dem Coronavirus. Der Landkreis gilt als coronafrei. 

24.06.2020

Während der Corona-Krise finden kaum Veranstaltungen statt - das lässt eine gesamte Branche um ihre Existenz bangen: Bei der "Night of Light" haben auch Schaumburger Veranstaltungstechniker auf ihre Lage aufmerksam gemacht. Unter anderem in Stadthagen, Bückeburg und Bad Nenndorf erstrahlen Gebäude in rotem Licht.

23.06.2020
Anzeige
Anzeige