Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Aus dem Landkreis Corona-Zahlen für Schaumburg: 7-Tage-Inzidenz bleibt im Abwärtstrend
Schaumburg Landkreis Aus dem Landkreis

Corona-Zahlen für Schaumburg: 7-Tage-Inzidenz bleibt im Abwärtstrend

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:15 29.05.2021
Quelle: dpa, Symbolbild
Anzeige
Landkreis

Die Sieben-Tage-Inzidenz in Schaumburg sinkt weiter und liegt jetzt nur noch bei 22,8. Dies meldet das Robert-Koch-Institut (RKI) am Samstag. Gestern lag der Wert bei 24,7.

Der Überblick über die Entwicklung der Zahlen in den letzten Tagen:

• Freitag, 28. Mai: 24,7 / 4

• Donnerstag, 27. Mai: 28,5 / 9
• Mittwoch, 26. Mai: 37,4 / 1
• Dienstag, 25. Mai: 55,8 / keine Angabe
• Montag, 24. Mai: 56,4 / 23 (inklusive Sa/So)
• Sonntag, 23. Mai: keine Angabe
• Samstag, 22. Mai: keine Angabe
• Freitag, 21. Mai: 64,6 / 20

Insgesamt gibt es im Landkreis inzwischen 4769 erfasste Corona-Fälle, damit sind 9 neue Infektionen hinzugekommen.

Auch in Gesamt-Niedersachsen bleibt es beim Abwärtstrend. Hier meldet das RKI eine Sieben-Tage-Inzidenz von 24,8 (Freitag: 25,6). Demnach gab es von Freitag auf Samstag 470 neue Covid-19-Fälle sowie 10 Todesfälle.

Der Landkreis Schaumburg übermittelt samstags keine genaue Aufschlüsselung der Fälle mitsamt der Karte, weshalb keine Angaben zu den Genesenen heute gemacht werden können. So hatten sich die Fallzahlen am Freitag verteilt.