Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Aus dem Landkreis Corona in Schaumburg: Inzidenz an Weihnachten bei 129,4 / Keine aktuellen Meldungen
Schaumburg Landkreis Aus dem Landkreis

Corona in Schaumburg: Inzidenz an Weihnachten bei 129,4 / Keine aktuellen Meldungen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:51 26.12.2021
Quelle: dpa
Anzeige
Landkreis

Für den 25. und 26. Dezember hat das Land Niedersachsen keine 7-Tage-Inzidenz ausgewiesen und verweist darauf, die Daten am zweiten Weihnachtstag gebündelt an das Robert-Koch-Institut zu übermitteln. 

Das Robert-Koch-Institut aktualisiert die Situations-, Trend- und Omikronberichte über die Weihnachtsfeiertage ebenfalls nicht. Sodass die Zahlen erst am 27. Dezember wieder auf dem neusten Stand sein werden. 

Der Landkreis Schaumburg meldete am Tag vor Heiligabend 61 neue Corona-Fälle. Die Zahl der akut mit dem Coronavirus infizierten Menschen lag bei 630, sieben Schaumburger befanden sich in stationärer Behandlung. Die 7-Tage-Inzidenz lag zuletzt bei 179,3.

Lesen Sie auch: 

Corona-Schnelltests und Impfungen: Hier können Sie sich in Schaumburg impfen und testen lassen

Die Hospitalisierungsinzidenz in Niedersachsen lag vor den Weihnachtsfeiertagen bei 4,9, die Intensivbetten-Belegung bei 9,7. 

In Schaumburg gelten damit aktuell die Maßnahmen der Warnstufe 2.

Auch interessant: 

Landesregierung verschärft Corona-Regeln: „Weihnachtsruhe“ soll bis 15. Januar gelten

Der Überblick über die Entwicklung der Inzidenz und Neuinfektionszahlen im Landkreis in den letzten Tagen:  

  • Donnerstag, 23. Dezember: 179,3 / 61
  • Mittwoch, 22. Dezember: 188,8 / 69
  • Dienstag, 21. Dezember 181,2 / 14
  • Montag, 20. Dezember: 174,1 / 115
  • Freitag, 17. Dezember: 161,6 / 27
  • Donnerstag, 16. Dezember: 164,8 / 75