Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Aus dem Landkreis Einigkeit währt nicht einmal zwei Wochen
Schaumburg Landkreis Aus dem Landkreis Einigkeit währt nicht einmal zwei Wochen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:18 11.03.2018
Die Einigkeit der Bürgermeister nach bekanntwerden der Pläne für eine neue Super-Samtgemeinde „Nordschaumburg“ währt nicht einmal zwei Wochen.
Die Einigkeit der Bürgermeister nach bekanntwerden der Pläne für eine neue Super-Samtgemeinde „Nordschaumburg“ währt nicht einmal zwei Wochen. Quelle: Montage Harmening
Landkreis

Nach Bekanntwerden der Verschmelzungsabsichten ist hinter den Kulissen der Schaumburger Politik viel in Bewegung geraten. So haben weitere Bürgermeist...

Mehr zum Thema

Kommunalpolitischer Paukenschlag: Die Samtgemeinden Nenndorf, Sachsenhagen und Lindhorst wollen über eine Fusion verhandeln.  Entsprechende Pläne haben die drei Verwaltungschefs am Mittwoch offiziell bestätigt. Zum Jahr 2021 könnte demnach eine Großkommune „Nordschaumburg“ entstehen.    

11.03.2018
Seeprovinz Samtgemeinde-Fusion - Bürgernähe ist gefragt

Begeisterung ruft die geplante Fusion der Samtgemeinden Nenndorf, Sachsenhagen und Lindhorst bei den Bürgermeistern in der Samtgemeinde Sachsenhagen und den Fraktionsvorsitzenden im Samtgemeinderat nicht hervor. Aber alle sind gewillt, über das Thema zu reden, Vor- und Nachteile auszuloten.

11.03.2018
Samtgemeinde Nenndorf Nordschaumburg: Nenndorfer nicht abgeneigt - Offen für Fusion

Die drei Samtgemeinden Nenndorf, Sachsenhagen und Lindhorst verhandeln wie berichtet über eine Fusion. Die zwölf Mitgliedsgemeinden, darunter Bad Nenndorf, Suthfeld, Haste und Hohnhorst, müssen dazu bis zum Sommer einen Verhandlungsauftrag aussprechen. Lehnt ein Rat ab, ist die Fusion gescheitert.

11.03.2018