Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Aus dem Landkreis Gleiche Rechte für Frauen
Schaumburg Landkreis Aus dem Landkreis Gleiche Rechte für Frauen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:36 11.03.2018
Die Mädchendisko in der IGS Helpsen gehört seit Jahren zu den Rennern des Veranstaltungsreigens. Quelle: Archiv
Anzeige
Landkreis

„Der Internationale Frauentag hat einen historischen Hintergrund. Das Thema bleibt allerdings nach wie vor relevant, da es noch immer zu strukturellen Benachteiligungen kommt“, erläutert Gleichstellungsbeauftragte Nadine Pasel und wirbt für die vielen Angebote rund ums Thema Frau, die der Landkreis in einem eigenen Programmflyer zusammengefasst hat – von Veranstaltungen zur beruflichen Weiterbildung, über Filmabende bis zur Möglichkeit, sich mit anderen Frauen auszutauschen. „Frauenrechte unterwegs“ Initiativtreffen für Frauen mit Einwanderungsgeschichte

So fiel etwa am Montag der Startschuss für die Ausstellung , die sich mit der Situation behinderter Frauen im Alltags- und Berufsleben beschäftigt. Noch bis 2. März können Besucher die Ausstellung zu den Öffnungszeiten in der Kreisverwaltung an der Jahnstraße in Stadthagen besichtigen. Darüber hinaus plant die Koordinierungsstelle Frau und Wirtschaft im Wirtschaftsraum Weserbergland für Mittwoch, 21. Februar, ein . Im Familienzentrum an der Ostertorstraße 2 in Rinteln geben die Veranstalterinnen von 9 bis 12 Uhr Informationen über mögliche Schulabschlüsse, Ausbildungen, Berufe und Hilfsangebote zur Kinderbetreuung. Mädchendisko der Erfolg von Pitches,

Anzeige

Party in Helpsen mit Shuttlebus

Für junge Partygängerinnen findet am Freitag, 23. Februar, von 18.30 bis 21.30 Uhr eine in der IGS Helpsen an der Leveser Allee 2 statt. Ein Shuttlebus gehört zum Service dazu. Danach wird es wieder beruflich: Am Sonnabend, 24. Februar, bietet der Kreisverband der Landfrauen von 9.30 bis 15.30 Uhr eine Informationsveranstaltung, bei welcher – dabei präsentieren Unternehmer ihre Ideen vor potentiellen Investoren – im Berufsleben im Vordergrund steht. Der Vortrag findet im Gemeindehaus Probsthagen, Kloppenburg 11, statt. Equal Pay Day“ #metoo

Darüber hinaus können sich Interessierte im Lauf des Jahres noch auf viele weitere Angebote wie Filmabende und Vorträge freuen. Dazu gehören Aktionen zum „ sowie Infos und Diskussionen zur „“-Debatte.

Die Flyer zum Internationalen Frauentag sind unter anderem in der Kreisverwaltung in Stadthagen, bei der Awo in Stadthagen, in den Stadtverwaltungen in Stadthagen, Rinteln, Bad Nenndorf und Obernkirchen, bei der Diakonie Schaumburg-Lippe und im Basta Mädchen- und Frauenberatungszentrum in Stadthagen erhältlich. crs

Frauentag

Seit 1911 feiern Frauen den „Internationalen Tag der Frauen“, um weltweit auf Frauenrechte und Gleichstellung der Geschlechter aufmerksam zu machen. In den Anfangsjahren kämpften Aktivistinnen in der Hauptsache für das Frauenwahlrecht, aktuell steht unter anderem die Gleichberechtigung im Berufsleben im Mittelpunkt der Aktionen.