Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Aus dem Landkreis Letzter Akt mit Vollsperrung
Schaumburg Landkreis Aus dem Landkreis Letzter Akt mit Vollsperrung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:51 22.07.2018
Das letzte Verschalungselement der Brücke über der B65 wird hinabgelassen.
Das letzte Verschalungselement der Brücke über der B65 wird hinabgelassen. Quelle: sk
Anzeige
Stadthagen/Heuerßen

Für den letzten Akt der Bauarbeiten musste die B65 zwischen den genannten Ort am Sonnabend noch einmal von 8 bis 17 Uhr voll gesperrt werden.

Wer über die Sperrung nicht in der Zeitung oder im Internet gelesen hatte oder im Auto durch die Verkehrsnachrichten informiert wurde, sah seine Fahrt stadtauswärts an der Kreuzung Vornhäger Straße / Vornhagen überraschend gestoppt.

Prüfung bestanden

Baken versperrten den Weg Richtung Hannover. Nach rechts wichen die Autos auf die Umleitung über Heuerßen aus. In Richtung Stadthagen wurde der Verkehr über Beckedorf, Lindhorst und Lüdersfeld nach Vornhagen geführt.

Ausleger von zwei Baggern stützten die Schalelemente, die von der Brücke gelöst wurden und dann mehr oder weniger krachend zu Boden kamen. Unter den bereits vom Holz befreiten Strecken der Brücke klopfte ein Arbeiter auf einem bewegten Gerüst den Beton des Bauwerks mit dem Hammer ab und horchte, ob hohl klingende Stellen einen Fehler im Material aufzeigten.

Augenscheinlich hat die Brücke die Prüfung bestanden, und nun ist der Weg frei auf der B 65. sk