Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Aus dem Landkreis Lions-Club-Adventskalender 2020: Das sind die Gewinner des 18. Türchens
Schaumburg Landkreis Aus dem Landkreis

Lions-Club-Adventskalender 2020: Das sind die Gewinner des 18. Türchens

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:00 18.12.2020
Die Gewinner des 18. Türchens sind hier zu finden. 
Die Gewinner des 18. Türchens sind hier zu finden. 
Anzeige
Landkreis

Am heutigen 18. Dezember öffnen die Schaumburger Nachrichten das 18. Türchen des Lions-Club-Adventskalenders.

Das sind die Gewinner

In der Ziehung A gewinnen am 18. Dezember die Inhaber der Losnummern 3718, 5012, 3865, 672 und 2881 je einen Gutschein im Wert von 50 Euro für die Tankstelle „Alte Molkerei“ in Bückeburg. Auf die Zahlen 1582, 5159, 1730, 1948 und 2452 fallen je ein Gutschein im Wert von 50 Euro für die Post-Apotheke in Rinteln.

In der Ziehung B gewinnen die Losnummern 7654 und 8718 je einen Gutschein im Wert von 250 Euro für das hagebaucentrum Altenburg in Stadthagen. Je einen Gutschein im Wert von 50 Euro für Mickels BBQ Store in Minden gewinnen die Zahlen 6835, 7854, 6895, 11241 und 10575.

Was steckt hinter dem Lions-Adventskalender für Schaumburg?

Der Advents-Los-Kalender wird von den drei Lions Clubs Rinteln, Schaumburg und Stadthagen sowie vom Leo Club Schaumburg herausgegeben. Sie alle sind Teil des Dachverbandes Lions Clubs International - eine weltweit aktive Service-Organisation, die sich der sozialen und kulturellen Entwicklung der Gesellschaft verschrieben hat. Darum geht es auch beim Lions-Adventskalender.

Die Preise werden von Unternehmen aus Schaumburg gesponsert, der Reinerlös der Kalender wird gespendet.  

Der Newsletter der Schaumburger Nachrichten

Diese Themen haben die Redaktion und die Menschen im Landkreis bewegt: Abonnieren Sie unseren neuen Newsletter. Wir öffnen den Newsroom und geben Einblicke in unseren Redaktionsalltag. 

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Gewinne und Gewinngutscheine können gegen Vorlage des Original-Kalenders und bis spätestens zum 31. März 2021 bei den aufgeführten Sponsoren abgeholt werden.