Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Aus dem Landkreis Möhrenlaster-Unfall bei Rehren: A2 nach Hannover gesperrt
Schaumburg Landkreis Aus dem Landkreis Möhrenlaster-Unfall bei Rehren: A2 nach Hannover gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 13.09.2019
Auf der A2 ist ein Lastwagen verunglückt, der Möhren geladen hatte. Die Straße ist Richtung Hannover gesperrt, der Stau reicht bis zum Kreuz Bad Oeynhausen. Quelle: pr.
Rehren/Landkreis

Wie es zum Unfall mit dem Möhrenlaster gegen 11 Uhr kam, in dessen Folge Tausende Karotten über die Fahrbahn rollten, ist noch unklar. Die Reinigungsarbeiten zumindest dauern an - und werden erschwert durch einen zweiten Unfall, bei dem ein anderer Lkw gegen 14 Uhr Diesel-Kraftstoff auf der Autobahn verlor.

A2 bleibt bis Samstagmorgen gesperrt

Weil die Fahrbahn nach Polizeiangaben nicht gereinigt werden kann, sondern großflächig abgefräst werden muss, soll die Autobahn bis Samstagmorgen gesperrt bleiben. Das macht sich in Schaumburg bemerkbar - durch die Umleitungen versinkt der Landkreis im Verkehrschaos. Und das kommt zur Unzeit.

Immerhin ist die B65 zwischen Kobbensen und Bad Nenndorf ist die B 65 derzeit voll gesperrt, weil die Straße bis voraussichtlich Ende Oktober saniert wird. Und die dortigen Umleitungsstrecken sind für den vielen Verkehr nicht unbedingt ausgelegt. tro/lht

Lesen Sie auch:
A2 bis Samstag dicht: Hier gibt's alle Neuigkeiten zum Möhrenlaster-Unfall