Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Aus dem Landkreis Zahl der Corona-Toten in Schaumburg steigt: Elf Tage, zwölf Verstorbene - so blicken Landkreis und Klinikum auf die Situation
Schaumburg Landkreis Aus dem Landkreis

Schaumburg: Zwölf Corona-Tote in elf Tagen, zumeist geimpfte Ältere - so blicken Landkreis und Klinikum auf die Situation

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:48 19.11.2021
Die meisten der Corona-Toten in Schaumburg sterben im Krankenhaus - auf Intensiv- und Corona-Isolierstation ist die Lage aber grundsätzlich noch relativ entspannt.
Die meisten der Corona-Toten in Schaumburg sterben im Krankenhaus - auf Intensiv- und Corona-Isolierstation ist die Lage aber grundsätzlich noch relativ entspannt. Quelle: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa / Archiv / dpa
Landkreis

Mit der erneuten Verschärfung der Corona-Pandemie gibt es wieder Tote zu beklagen – auch in Schaumburg. Zwölf waren es seit dem 9. November, nachdem e...