Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Aus dem Landkreis Ungewöhnliche Geschichten, spannende Reportagen: Das neue SN-Magazin „Stilzeit“
Schaumburg Landkreis Aus dem Landkreis

Ungewöhnliche Geschichten, spannende Reportagen: Das neue SN-Magazin „Stilzeit“

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:17 28.06.2021
SN-Redaktionsassistentin Agnetha Duddeck hat bereits in einem Vorabdruck der neuen „Stilzeit“ blättern können.
SN-Redaktionsassistentin Agnetha Duddeck hat bereits in einem Vorabdruck der neuen „Stilzeit“ blättern können. Quelle: tbh
Anzeige
Landkreis

Die SN-Ausgabe am Dienstag, 29. Juni, wird deutlich dicker daherkommen als üblich. Der Grund dafür ist die „Stilzeit“. Dieses 44-seitige Magazin für Lebensart erscheint einmal jährlich und enthält wie immer ungewöhnliche Geschichten und lesenswerte Reportagen.

Lernen Sie zum Beispiel die beiden gebürtigen Schaumburgerinnen Juliana Martejevs und Josephine Fischer kennen, die gemeinsam mit zwei Freunden ein Mode-Label für Kleidungsstücke zum Selbermachen gegründet haben. Erfahren Sie mehr über Virginia Lauterbach aus Berenbusch, die aus getrockneten Flaschenkürbissen – sogenannten Kalebassen – fantasievolle Leuchtobjekte gestaltet.

Der Newsletter der Schaumburger Nachrichten

Diese Themen haben die Redaktion und die Menschen im Landkreis bewegt: Abonnieren Sie unseren neuen Newsletter. Wir öffnen den Newsroom und geben Einblicke in unseren Redaktionsalltag. 

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Genießen Sie eine aromatische Teezeit bei der Stadthägerin Ursula Wagener. Lesen Sie, was Solvej Buskühl aus Steinhude auf die Idee brachte, ungewöhnliche Seifenstücke herzustellen. Und besuchen Sie zu guter Letzt mit uns die „Schaumburg Slotter“, die Rennsport im Miniaturformat betreiben und dafür in Röhrkasten eine eigene Halle samt 53 Meter langer Holzbahn gebaut haben. All dies – und vieles mehr – am Dienstag in der „Stilzeit“.