Menü
Anmelden
Wetter wolkig
17°/ 8° wolkig
Schaumburg Lindhorst

Ein Spiegelbild des Wahlkampfes hat sich 250 Besuchern geboten, als die Kandidaten für das Amt des Bürgermeisters beim SN-Wahlforum öffentlich ins Kreuzverhör genommen worden sind. Svenja Edler (SPD), Stefanie Sonnekalb-Unruh (Grüne) und Matthias Hinse (Linke) trugen ihre Positionen sehr engagiert vor.

24.05.2019

Aktuelles aus der Samtgemeinde Lindhorst

Heuerßen

Neuer Bebauungsplan für Kobbensen - Mehr Platz für Firmen

Die Heuerßen macht den Weg frei für die Ausweisung von Gewerbeflächen in Kobbensen. Für die Fläche gegenüber dem Dorfgemeinschaftshaus in Kobbensen will die Gemeinde einen Bebauungsplan aufstellen.

11.04.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Lindhorst

Zuschuss für Bergbauverein - Gegen Spielhalle und für Kultur

Die Lindhorster wollen keine Spielhalle in ihrem Gewerbegebiet südlich der Bahn. Der Gemeinderat hat es abgelehnt, im Bebauungsplangebiet „Paschenfeld“ eine solche Nutzung zuzulassen. Dafür unterstützen die Ratsmitglieder aber die Kultureinrichtungen im Ort.

08.04.2019

Mit Kaffeehausmusik, musikalischen Filmklassikern und italienischen Weisen hat das Mandolinenorchester Instrumentalgruppe Lüdersfeld im voll besetzten Gemeindehaus bestens unterhalten.

07.04.2019

Die Straßenausbaubeitragssatzung (Strabs) wird nicht abgeschafft, aber sie soll so modifiziert werden, dass die Belastungen für Anlieger gemindert werden. Daran sollen außer Ratsmitgliedern auch zwei Bürgervertreter mitwirken. Das ist das Ergebnis der sehr turbulenten Ratssitzung in Lindhorst.

05.04.2019

Rund 130 Lindhorster Bürger sind Donnerstagabend zur Ratssitzung des Lindhorster Gemeinderates erschienen, um erneut ihrem Unmut über die Straßenausbaubeitragssatzung (Strabs) kundzutun. Der Gemeinderat ließ sich dennoch nicht umstimmen und lehnte den Antrag auf deren Abschaffung ab.

04.04.2019

Immer auf dem Laufenden - RSS

Mit den RSS-Feeds kann sich jeder Internetnutzer die Nachrichten zusammenstellen, die ihn interessieren. Einmal eingetragen werden die ausgewählten Themenbereiche ständig aktualisiert. Ein Link mit kurzem Text führt dann auf die Originalseite der Meldung.

Zur Freude der evangelisch-lutherischen Gemeinde Lindhorst hat die Deutsche Stiftung Denkmalschutz für die Sanierung der Kirche 40.000 Euro beigesteuert. Bis zur Adventszeits sollen die Umbaumaßnahmen abgeschlossen sein.

04.04.2019

Ohne größere Aufregungen ist die Demonstration über die Bühne gegangen, zu der Ratsherr Matthias Hinse auf Dienstagabend vor das Rathaus geladen hatte. Im Mittelpunkt stand die Beitragssatzung zum Ausbau von Straßen, über die der Rat am Donnerstag, 4. April, befindet. 150 Bürger waren gekommen.

03.04.2019

Anlieger der Beckedorfer Hauptstraße haben in der neuerlichen Verzögerung des Ausbaus der Landstraße 370 eine Möglichkeit, ihre Belangen durchzusetzen. Sie wollen bei einer erneuten Ausschreibung auch neue Leistungsbeschreibungen.

05.04.2019
Lindhorst

Nach Sommerfest-Streit - HGV kritisiert Politik

Der Streit mit dem Lindhorster Rat über die Kosten des Sommerfestes hat die Jahresversammlung des Handel- und Gewerbevereins Lindhorst dominiert. Zu diesem Thema hagelte es Kritik in Richtung Politik.

31.03.2019