Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Lindhorst Abschiebung in Lindhorst: Auch schwerkrankes Kleinkind musste zurück nach Georgien
Schaumburg Lindhorst Lindhorst

Abschiebung in Lindhorst: Schwerkrankes Kleinkind musste zurück nach Georgien

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:33 24.06.2020
Das Leben des anderthalbjährigen Abdullah, der mit seiner Familie aus Lindhorst nach Georgien abgeschoben wurde, ist ohne die notwendigen Therapien und Medikamente bedroht. Quelle: privat
Lindhorst

In einer Nacht-und-Nebel-Aktion ist vom 4. auf den 5. Juni eine Familie aus Lindhorst, die aus religiösen Gründen Asyl gesucht hatte, in ihr Heima...

Anzeige