Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Samtgemeinde Lindhorst Gottesdienst-Termine: Christmette in Lindhorst abends bereits ausgebucht
Schaumburg Lindhorst Samtgemeinde Lindhorst

Gottesdienst-Termine: Christmette in Lindhorst abends bereits ausgebucht

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:23 20.12.2020
Angemeldete Besucher werden gebeten, sich rechtzeitig vor Beginn einzufinden, damit die Ordner Sitzpläne die entsprechenden Sitzplätze zuordnen können. Quelle: Symbolbild, dpa
Anzeige
Lindhorst/Sachsenhagen

In Lindhorst wird am Donnerstag, 24. Dezember, um 16 Uhr eine Wort-Gottes-Feier für Familien mit Kindern und um 18 Uhr die Christmette gefeiert. Die Christmesse um 18 Uhr ist bereits ausgebucht.

Heilige Messen werden in Lindhorst am Samstag, 26. Dezember, um 10.30 Uhr und am Sonntag, 27. Dezember, um 9 Uhr sowie am Mittwoch, 30. Dezember, um 9 Uhr gefeiert. Anmeldeschluss für die Gottesdienste ist am Dienstag.

Anzeige

Unter Abstands- und Hygieneverordnungen

In Sachsenhagen wird am Freitag, 25. Dezember, eine Festmesse um 10.30 Uhr gefeiert. Es sind noch Einzelplätze vorhanden. Die Jahresanfangsmesse mit sakramentaler Aussetzung wird am Freitag, 1. Januar, in Lindhorst um 17 Uhr gefeiert. Auch hierzu sind Anmeldungen nötig.

Lesen Sie auch: Weihnachten mit der Familie: Was erlaubt ist – und was nicht

Für alle Gottesdienste gelten die aktuell gültigen Abstands- und Hygieneverordnungen. Angemeldete Besucher werden gebeten, sich rechtzeitig vor Beginn einzufinden, damit die Ordner Sitzpläne die entsprechenden Sitzplätze zuordnen können. In den Kirchräumen muss ein Mundschutz getragen werden. Singen ist leider auch zu den Feiertagen nicht gestattet, die musikalische Gestaltung und den Gesang übernehmen Organisten sowie Kantoren. r