Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
16°/ 10° Regenschauer
Schaumburg Nenndorf Bad Nenndorf

Für die Aufklärung der Schlägerei zwischen mehreren jungen Männern am Dienstagabend in Bad Nenndorf sucht die Polizei nun nach dem Opfer der Tat, die offenbar der Auslöser des Geschehens war. Dem noch unbekannten Mann soll ein 31-Jähriger im Kurpark die Brille aus dem Gesicht geschlagen haben.

24.04.2019

Immer auf dem Laufenden - RSS

Mit den RSS-Feeds kann sich jeder Internetnutzer die Nachrichten zusammenstellen, die ihn interessieren. Einmal eingetragen werden die ausgewählten Themenbereiche ständig aktualisiert. Ein Link mit kurzem Text führt dann auf die Originalseite der Meldung.

Eine Schlägerei unter jungen Männern hat die Polizei am Dienstagabend auf Trab gehalten. Ein mutmaßlicher Brillendieb wurde von mehreren Kontrahenten geschlagen und Gegenständen beworfen. Die Schlägerei fand ihren Höhepunkt in einem Café-Garten in der Innenstadt.

23.04.2019

Nachdem die Schließung der Kur-Apotheke zum 30. April in Bad Nenndorf schnell die Runde gemacht hatte, gab es mit Blick auf die künftige Nutzung des denkmalgeschützten Gebäudes an der Hauptstraße 6 bisher nur Spekulationen.

24.04.2019

Neue Schilder sind in der Süntelbuchenallee im Bad Nenndorfer Kurpark aufgestellt worden. Wie berichtet, sind die Bäume in einem schlechten Zustand, weswegen Schutzmaßnahmen ergriffen werden müssen. Dies ist der erste Schritt dazu.

23.04.2019

Eigentlich soll die Fläche zwischen Klax-Kita und Neubaugebiet „Hinteres Hohefeld II“ in Bad Nenndorf mit ihren Teichen und Beeten der Natur vorbehalten sein. Doch wer in diesen Tagen einen Blick auf den Bereich zwischen Feldmark und Haster Bach wirft, der sieht dort vor allem eines: Müll.

16.04.2019

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

In das Fledermausquartier im Bad Nenndorfer Kurpark sind Unbekannte gewaltsam eingedrungen – offenbar um die Tiere zu stören. Laut Polizei haben „die Täter die dort lebenden Fledermäuse mutwillig beunruhigt“.

16.04.2019

Die Suche nach einem Pächter für die Badeklause im Hallenbad Bad Nenndorf gestaltet sich weiter schwierig. Wie Landkreis-Sprecherin Anja Gewald auf Anfrage berichtet, wird seit mehr als einem Jahr nach einem Betreiber für die Gaststätte gesucht. Erst im März sei der letzte Interessent abgesprungen.

18.04.2019

Ein 23-jähriger Stadthäger ist am Sonntag gegen 20.30 Uhr in der Aue zwischen Horsten und Riepen gelandet. Doch bevor sich der pflichtbewusste Bringdienstfahrer um sein Auto kümmerte, das immerhin reifenhoch im Wasser stand, lieferte er zu Fuß noch schnell die Bestellung aus.

15.04.2019

Die Kur-Apotheke, für viele Bad Nenndorfer seit Jahrzehnten ein Anlaufpunkt in der Fußgängerzone, schließt Ende April. Das hat Inhaber Jürgen Uebel in einem Rundschreiben an seine Kunden erklärt. Eine neue Apotheke wird es vor Ort nicht geben, doch für das Gebäude gibt es bereits neue Pläne.

11.04.2019