Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bad Nenndorf 21-jähriger Rollerfahrer kollidiert bei Waltringhausen mit Auto
Schaumburg Nenndorf Bad Nenndorf 21-jähriger Rollerfahrer kollidiert bei Waltringhausen mit Auto
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:25 18.11.2019
Die Polizei eilte am Montag zu einer Unfallstelle bei Waltringhausen. Quelle: dpa
Waltringhausen

Nach Angaben der Polizei wollte der 21-Jährige gegen 17.30 Uhr aus Richtung Autobahn kommend die Kreuzung Bückethaler Landwehr geradeaus überqueren. Ein Autofahrer bog zeitgleich aus Richtung Gewerbegebiet kommend nach rechts in die B 442 ein.

Lesen Sie auch: Am Wochenende ereignete sich ein recht heftiger Unfall in Haste

Es kam zum Zusammenstoß, wobei sich der Rollerfahrer leichte Verletzungen zuzog. Er wurde per Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert.

Auch interessant: Wie sich bei Wilhelmsdorf ein Bus im Matsch festfuhr

Offen war, wer Schuld an dem Unfall hatte. Sowohl der Verletzte als auch der Autofahrer gaben an, die Kreuzung bei grüner Ampel befahren zu haben. Wer Recht hat, wird nun überprüft. An der Unfallstelle blieb ein Teilbereich der Fahrbahn noch für längere Zeit gesperrt, weil ausgelaufenes Öl aufgenommen werde musste.

Von Guido Scholl