Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bad Nenndorf Endlich kommt die neue Einstiegshilfe im Hallenbad
Schaumburg Nenndorf Bad Nenndorf Endlich kommt die neue Einstiegshilfe im Hallenbad
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:25 19.08.2019
Im Nenndorfer Hallenbad wird eine neue Einstiegshilfe installiert. Quelle: gus
BAD NENNDORF

Die Treppe im Schwimmbad werde körperlich eingeschränkten Schwimmgästen den Badbesuch enorm erleichtern, so Koch. Die Einstiegshilfe kann bei Wettkämpfen herausgenommen werden.

Lesen Sie auch: Warum die Liegewiese jahrelang nicht nutzbar war

Der Beirat hatte den Einbau dieser Treppe seit geraumer Zeit gefordert. Der Landkreis musste allerdings zunächst passen. Während der jetzigen, verlängerten Schließzeit, konnte die Einstiegshilfe auch nicht installiert werden. Am 27. August öffnet das Hallenbad wieder. Die Treppe kann aber im laufenden Betrieb eingebaut werden.

Lesen Sie auch: Kommt eine zweite Treppe am Ex-Kommissariat

Klaus-Dieter Knoblauch erinnerte beim Stichwort Treppe an den fehlenden Notrufknopf an der Treppe von der Kurhausstraße hoch zur Polizeiwache.

Unten an der Treppe zur Polizei soll ein Rufknopf installiert werden. Foto: gus

Gerade Senioren, die nicht gut zu Fuß sind, käme solch ein Knopf entgegen. Der Beirat verständigte sich darauf, die Nachrüstung direkt bei der Polizei anzuregen. 

Von Guido Scholl