Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bad Nenndorf Feuer in Bad Nenndorf: Wohnung in der Horster Straße brennt
Schaumburg Nenndorf Bad Nenndorf Feuer in Bad Nenndorf: Wohnung in der Horster Straße brennt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:57 11.09.2019
Aufgrund eines Wohnungsbrands in Bad Nenndorf ist die Feuerwehr am Mittwochmorgen in der Horster Straße im Einsatz. Quelle: Andrea Göttling
Bad Nenndorf

Die Flüchtlingsunterkunft, die sich ebenfalls in der Straße befindet, und in der es in jüngerer Vergangenheit häufiger zu Feuer- und Fehlalarmen gekommen war, hat mit dem Brand nichts zu tun. Stattdessen ist ein Wohnhaus betroffen.

Die Feuerwehr der Samtgemeinde Nenndorf ist am Mittwochmorgen zu einem Großeinsatz in die Horster Straße ausgerückt. Dort steht eine Wohnung in Brand.

Aus dem Untergeschoss des Gebäudes zog deutlich sichtbar schwarzer Rauch aus dem Fenster. Die Feuerwehr war mit einem Großaufgebot vor Ort, darunter auch Einsatzkräfte aus Rodenberg, Horsten und Waltringhausen. Diese konnten das Feuer in kurzer Zeit löschen. Im Anschluss begannen die Feuerwehrkräfte, das Gebäude zu entlüften. Von Andrea Göttling & Lennart Hecht

Lesen Sie auch:
Großeinsätze in Serie: 115 Feuerwehrleute bei Brand in Flüchtlingsunterkunft im Einsatz