Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bad Nenndorf KurT Bad Nenndorf lädt zur Planwagenfahrt und Stadtführung
Schaumburg Nenndorf Bad Nenndorf KurT Bad Nenndorf lädt zur Planwagenfahrt und Stadtführung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:11 10.09.2019
Mit dem Trecker-Planwagen können Interessierte nach Idensen fahren.  Quelle: pr.
Bad Nenndorf

Eine Trecker-Planwagenfahrt hat die Kur- und Tourismusgesellschaft (KurT) für Samstag, 14. September, 14 Uhr, geplant. Eine Woche später folgt eine Stadtführung. Los geht es am Zentralen Platz vor dem Haus Kassel. Die Teilnehmer begeben sich auf eine Thementour zum Mittellandkanal bei Idensen. Diese führt durch das Schaumburger Land nördlich von Bad Nenndorf, vorbei an den Orten Horsten, Ohndorf und Rehren. Ziel ist der Auedüker – eine Unterquerung für die Aue. Eine Kaffeepause in der Nähe des Kanals ist vorgesehen.

Die Teilnahmegebühr beträgt zehn Euro pro Person, mit Bad-Nenndorf-Card oder Gästeticket werden daraus neun Euro. Für Kinder von sechs bis 14 Jahren sind fünf Euro zu zahlen, wer noch jünger ist, fährt kostenlos mit. Die Tour soll etwa drei Stunden dauern.

Historisches aus der Stadt

Zu einer Stadtführung in Schaumburger Tracht mit anschließendem Kaffeetrinken im Bistro der Wandelhalle lädt die KurT für Samstag, 21. September, ein. Treffen ist um 14 Uhr am Haupteingang der Wandelhalle. Der Stadtrundgang dauert etwa anderthalb Stunden. Eine Gästeführerin in Schaumburger Tracht begleitet die Teilnehmer durch die Geschichte Bad Nenndorfs und erzählt spannende wie lustige Anekdoten.

Teilnahmekarten erhalten Interessierte für acht Euro in der Tourist-Information. Mit Gästeticket oder Bad-Nenndorf-Card kostet die Teilnahme sechs Euro. Für Kinder von sechs bis 14 Jahren werden vier Euro berechnet. Anmeldungen sind bis zum 20. September, 16 Uhr, möglich. gus