Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bad Nenndorf Kurz vor Halloween: Kürbis-Massaker im Nenndorfer Kurpark
Schaumburg Nenndorf Bad Nenndorf Kurz vor Halloween: Kürbis-Massaker im Nenndorfer Kurpark
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:27 17.10.2019
Die Promenade ist großflächig mit den Überresten mehrerer Kürbisse verschmutzt. Quelle: gus
BAD NENNDORF

Die Dekoration sollte noch etwas länger im Park bleiben, auch wenn die Großveranstaltung bereits am Wochenende gefeiert worden war. Schließlich ist immer noch Herbst, und die Deko passte prima.

Unsere Bilder-Galerie zeigt, wie bunt der Nenndorfer Bauernmarkt war

Doch die Täter machten sich offenbar einen Jux daraus, die Kürbisse zu entwenden, sie in mehrere Teile zu spalten und diese dann quer über die Kurpromenade zu verteilen. Kurz vor Halloween veranstalteten sie geradezu ein Kürbis-Massaker.

Der Park war gerade erst gesäubert worden

Als die KurT über den Vorfall informiert wurde, hatte diese nach Aussage einer Mitarbeiterin intern gerade erst ein positives Fazit zum erfolgten Aufräumen nach dem Bauernmarkt gezogen.

Auch interessant: Warum ein Sicherheitsdienst den Kurpark überwacht

Da war noch von einem guten Zustand des Parks die Rede gewesen. So musste umgehend eine abermalige Reinigung zumindest der Promenade in Auftrag gegeben werden. Ob eine Anzeige wegen Vandalismus gestellt wird, blieb offen.

Von Guido Scholl