Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bad Nenndorf Mit den Moorbeats kehren auch die beliebten Kurtaler zurück
Schaumburg Nenndorf Bad Nenndorf Mit den Moorbeats kehren auch die beliebten Kurtaler zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:00 21.06.2019
Bei den Moorbeats wird es wieder lecker zugehen - und ein attraktives Gewinnspiel lockt obendrein.
Bei den Moorbeats wird es wieder lecker zugehen - und ein attraktives Gewinnspiel lockt obendrein. Quelle: gus
Anzeige
BAD NENNDORF

Wer vom heutigen Sonnabend an bis einschließlich Sonntag, 30. Juni, in einem der mit dem Kurtaler gekennzeichneten Geschäfte einkauft, erhält pro zehn Euro Einkaufswert einen Kurtaler.

So sehen die Kurtaler aus.

Wer drei dieser Embleme zusammen hat, klebt sie auf eine entsprechende Karte, die ebenfalls in den Geschäften ausgegeben wird. Diese Karte muss bis zum Festsonntag um 16 Uhr in die Lostrommel geworfen werden.

Denn um 16.30 Uhr – als letzter Höhepunkt der Moorbeats – werden zahlreiche attraktive Preise auf der großen Bühne verlost. Hauptgewinn ist ein 1000-Euro-Einkaufsgutschein von Möbel Dohmeyer. Hinzu kommen Gutscheine für die Landgrafentherme, fürs Kino und für das Ausleihen von E-Bikes und mehr.

Verlosung als Höhepunkt

Die Lostrommel befindet sich ab Montag, 24. Juni, bis zum Ende der Abgabefrist im Redaktions-Büro der Schaumburger Nachrichten, Kurhausstraße 15 in Bad Nenndorf. Mehrfache Teilnahme am Gewinnspiel ist möglich.

Die Moorbeats versprechen erneut beste Stimmung bei hochkarätiger Musik und buntem Rahmenprogramm für die ganze Familie. Als Bands treten unter anderem Simply Dry und die Bad Nenndorf Boys auf. Auch René Nocon, der 2018 bereits dabei gewesen war, kommt mit seiner Band wieder vorbei. Das Blasorchester Bad Nenndorf tritt ebenso auf wie die Männerchorgemeinschaft Schaumburg.

Ein Bobbycar-Parcours, Kinderschminken und eine Malaktion sowie ein Bewegungsparcours des VfL Bad Nenndorf sind ebenfalls geplant. Das komplette Programm stellen wir in der kommenden Woche vor. gus