Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bad Nenndorf Moorwannenrennen soll zur Riesen-Gaudi werden
Schaumburg Nenndorf Bad Nenndorf Moorwannenrennen soll zur Riesen-Gaudi werden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:01 19.03.2019
Heiko Trieschmann vom Sponsor Sparkasse, Bürgermeisterin Marlies Matthias und KurT-Geschäftsführer Benjamin Lotz blicken einem spannenden Moorwannenrennen entgegen. Quelle: gus
Anzeige

Das Moorwannenrennen um den „Großen Preis von Bad Nenndorf“ als Teil des zweitägigen Gartenträume-Festivals beginnt um 14 Uhr. Wie gewohnt sind Zweier-Teams in Aktion, die sich beim Schieben und Lösen von Aufgaben abwechseln. Zwar geht es auch um Schnelligkeit, doch wichtiger ist Fingerfertigkeit.

Anzeige

Es gibt zwei Hälften mit jeweils zwei Läufen. In der ersten Hälfte gilt es, auf dem Rondell am Kurhaus aus der Wanne zu klettern, Baustellen-Helm und Handschuhe überzustreifen und mit dem Hammer drei Nägel ins Holz zu schlagen. Im Ziel ist Fahrerwechsel, der Geschobene muss nun selbst schieben, das andere Team-Mitglied muss hämmern. Die Zeiten beider Läufe werden addiert, daraus ergibt sich die Startreihenfolge für die zweite Hälfte.

In dieser Runde müssen die Teilnehmer Ostereier an Blumen anbringen und sich dazu auch nett verkleiden. Erneut sind Handschuhe im Spiel, um es den Teilnehmern nicht zu leicht zu machen. Die KurT-Mitarbeiter denken sich jedes Jahr ulkige Dinge aus, damit dem Publikum eine irre Gaudi geboten wird. Und auch den Mitwirkenden soll nicht langweilig werden.

250 Euro für die Sieger

Als erster Preis werden 250 Euro ausgelobt. Das zweitplatzierte Gespann erhält 150 Euro, das drittplatzierte 50 Euro. Hinzu kommen jeweils ein Pokal und die obligatorische Sektdusche. Den ersten Startschuss gibt Bürgermeisterin Marlies Matthias. Anschließend übernimmt erstmals SN-Redakteur Guido Scholl die Moderation.

Die Siegerehrung soll gegen 17 Uhr über die Bühne gehen. Anmeldungen fürs Moorwannenrennen nimmt die KurT unter Telefon (0 57 23) 74 85 60 oder direkt im Haus Kassel entgegen.

Gartenträume ab 12 Uhr

Die Gartenträume im Kurpark beginnen am Sonnabend und Sonntag jeweils um 12 Uhr. Zusätzlich zu Dekorativem und Nützlichem für Haus, Balkon und Garten sind wieder die Messe Ausflugslust, eine Immobilienbörse und die Autoschau geplant. Bei letzterer wird ein VW-Beetle zerlegt und wieder zusammengesetzt. Die Händler der Innenstadt öffnen am Sonntag ab 13 Uhr ihre Geschäfte.