Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bad Nenndorf Unbekannter schlägt Kind auf Schulhof in Bad Nenndorf ins Gesicht
Schaumburg Nenndorf Bad Nenndorf

Unbekannter schlägt Kind auf Schulhof in Bad Nenndorf ins Gesicht

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:21 21.12.2020
Die Polizei sucht Zeugen.
Die Polizei sucht Zeugen. Quelle: Symbolbild, dpa
Anzeige
Bad Nenndorf

Auf dem Schulhof der Berlinschule an der Schillerstraße in Bad Nenndorf ist es zu einer Auseinandersetzung von Jungen im Alter von 11, 12 und 13 Jahren sowie einem jungen unbekannten Heranwachsenden gekommen.

Während die Jungen am vergangenen Montag gegen 14 Uhr auf dem Schulhof spielten kam der Unbekannte auf das Gelände, nahm den Kindern ohne erkennbaren Grund den Ball weg, zerstörte diesen und schoss ihn auf die Straße. Zwischen dem jungen Heranwachsende und dem 13-jährigen Jungen kam es daraufhin zu einem Wortgefecht, in Folge dessen es zu gegenseitigen Beleidigungen kam.

Lesen Sie auch: Fünf Neuinfektionen: Corona-Inzidenzwert in Schaumburg sinkt auf 112,2

Unbekannter schlägt Kind ins Gesicht

Im Verlauf der Auseinandersetzung versetzte der Unbekannte dem Kind eine kräftige und deutlich sichtbare Ohrfeige. Unter weiteren Beschimpfungen und Drohungen verließ er danach den Schulhof in Richtung Wiesenstraße.

Zum Weiterlesen: Schraub-Bar in Bückeburg wegen „Querdenker“-Treffen in Kritik

Junger Unbekannter gesucht

Er wird als circa 175 Zenitmeter groß, zwischen 15 und 20 Jahren alt, schlanke Statur, bekleidet mit grauer Jacke, schwarzer Hose und dunklen Sneakern der Marke NIKE beschrieben. Der Heranwachsenden  hatte schwarze schulterlange lockige Haare und einen schwarzen Voll- oder Dreitagebart. Er sprach deutsch mit südländischem Akzent.

Der Newsletter der Schaumburger Nachrichten

Diese Themen haben die Redaktion und die Menschen im Landkreis bewegt: Abonnieren Sie unseren neuen Newsletter. Wir öffnen den Newsroom und geben Einblicke in unseren Redaktionsalltag. 

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Ein Verfahren wegen Körperverletzung und Beleidigung wurde eingeleitet. Die Polizei bittet um Hinweise zu Tat oder Täter. Die Dienststelle in Bad Nenndorf ist telefonisch unter (0 57 23) 9 46 10 zu erreichen. wel